1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Massives Mouseproblem

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Sebastian78, 22. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sebastian78

    Sebastian78 ROM

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    7
    Hi
    Ich hab folgendes Problem mit meiner Mouse: Sie läuft eigentlich normal, jedoch nach einiger Zeit tuts sies einfach nicht mehr. Sie läßt sich nicht mehr bewegen oder rast immer in die linke obere Ecke egal in welche Richtung ich sie bewege. Manchmal bewegt sich der Cursor etwas wenn ich "Esc" oder n paar F-Tasten drücke oder "Strg-Alt-Entf" aber das bringts nicht wirklich, sie zuckt dann nur kurz und das wars. Wirkliche Besserung stellt sich erst ein wenn ich den Rechner ausmache und neu starte. Je länger der Rechner dann aus war desto länger funktioniert die Mouse. Einen technischen Defekt schließe ich deshalb eigentlich aus, sauber ist se auch und runtergefallen oder so ist sie auch nicht.
    Hat wer ne Idee?
    Cya,
    Sebastian.
     
  2. mandelbrot

    mandelbrot Byte

    Registriert seit:
    2. Juni 2000
    Beiträge:
    79
    also ich kann mir ein Problem der
    Schnittstelle auf dem board vorstellen : War bei mir so... der
    PS2 - Anschluß schien hinüber zu sein.
    Offensichtlich hatte es aber mit versteckten Konflikten zu tun! Ist es eine PS2-Maus ? Probier doch probehalber mal andere aus ! Wenn die auch spinnen, ist es so, wie ich vermute. Bei mir half erstmal nur ein Ausweichen auf alte serielle Schnittstelle...
    mfg - mandelbrot
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    wieso den gelächter?
    es wird doch eh immer ein standarttreiber geladen.

    aber ich muß jezt gestehen das ich keine ahnung von xp habe. hatte schlechte erfahrung damit gemacht
     
  4. Sebastian78

    Sebastian78 ROM

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    7
    Tja es war anscheinend doch die Mousehardware... wo genau kann ich nicht sagen... festgestellt hab ich das ganze aber erst nachdem ich XP neu installiert habe (bitte kein Spottgelächter an dieser Stelle) dummerweise hab ich jetzt das Problem das ich keinen Zugriff mehr auf meine alten "Eigene Dateien" habe....
     
  5. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    wenn die anderen tipp nichts bringen dann könnte die maus doch defekt sein
     
  6. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Sebastian,

    schreib doch mal bitte, welche Art von Maus du hast (USB / PS2 ? ). Welches OS hast Du ??? Vielleicht hilft schon ein Treiberupdate...

    Schau auch mal hier nach, wen Du win9x hast:

    Start(button) , Programme , Systemprogramme , Systeminformationen

    Da schaust Du dann unter Komponenten bzw. Hardware und dann unter dem Punkt Problemgeräte Konflikte nach...

    Da wird das detailliert beschrieben, wenn es irgendwie mit den Treibern zu tun hat.

    mfg ghostrider
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen