1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Massivste Probleme mit graphik uns syste

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Fausti, 12. Dezember 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fausti

    Fausti ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2000
    Beiträge:
    4
    ich habe eine wahnsinnig grosse bitte an sie, ich hab mehere probleme mit meinem pc und nichts und niemand konnte mir bisher helfen...also mein system:
    athlon 700
    asus KA7
    256 ram
    graphik:geforce mx2 (detonator treiber)
    win 98se

    1.problem: die rnaapp anwensung ist andauernd überlastet und nach einer anwendung (egal ob mp3..spiel oder ähnliches) kann ich nichtmehr ins internet gehen, wenn ich auf das symbol der jeweiligen dfü-verbindung klicke, passiert einfach nichts......Am arbeitsspeicher dürfte es auch nicht liegen, da nach kaufen von zusätzlichen 128 mb ram, weiterhin dieser konflikt bestand.ausserdem kann ich während ich im internet bin nicht richtig surfen, da falls ich felder ausfüllen muss email schreiben etc, dass springen ins nächste feld ca. 20 sek dauert und ich solange nicht schreiben kann.

    2.problem und dass mir sehr viel wichtigere, beim spielen bleibt nach ca. 10-30min regelkmässig einfach dass bild stehen, ich habe auch schon eine neue graphikkarte gekauft, das ändert nichts. Auch nicht treiber updates änderungen etc... mein netzteil hat auch 300 watt, deshalb sollte dieses problem auch ausgeschlossen sein. die karte überhitzt auch nicht, da wenn ich dass gehäuse offen habe keine änderung erzielt werden konnte.auch durch untertakten trat das problem weiterhin auf. mein prozessor ist mit einem doppellüfter gekühlt und auch nicht übertaktet.

    ich wäre ihnen zu tiefsten dank verpflichtet wenn sie mir helfen könnten, da sie meine letzte rettung sind
    danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen