1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Master / Slave ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ODO, 3. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    ...alle IDE-Ports belegt.....
    Hauptfestplatte( C: \ ) mit Betriebssystem "XP-SP1" und ein CD-Brenner befinden sich am eigenen SCSI-Kontroller...soweit, so gut
    Zwei weitere schnelle Festplatten am Primary IDE Port, jeweils als Master und Slave.
    Auch gut.
    Nun aber bin ich am überlegen,-ob ich meinen DVD-Brenner ( LG-GSA 4082B ) und meine letzte große schnelle Festplatte ( Maxtor 80 GB - für Filme und Videoaufnahmen speichern und bearbeiten.. ) nicht die Plätze tauschen lasse,-oder ob man es so lassen sollte,-denn der Supporter von LG meinte, es wäre günstig, wenn der DVD-Brenner am Secondary-Port als MASTER laufen würde....:confused::confused:
    Denn noch ist die Maxtor Festplatte ( 80GB ) als MASTER und der DVD-Brenner als SLAVE im Betrieb.....

    Bitte einige Entscheidungshilfen dazu,-da ich nämlich heute, oder morgen beabsichtige ein Firmwareupdate des DVD-Laufwerks durchzuführen und dazu die Gelegenheit eines Master/Slave Tausches günstig wäre,-ob besser, wage ich zu bezweifeln,-könnte es sein, daß dann die schnelle Festplatte als Slave langsamer wird....? oder ist das noch ein Relikt der Vergangenheit ?

    MfG ODO
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    es ist noch ein Relikt aus der Vergangenheit.
    Da heute alle Geräte im UDMA Modus laufen, können sie sich gegenseitig auch nicht ausbremsen.
    mfg Ossilotta
     
  3. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    ...Danke für den TIPP......:rolleyes:
    Habe aber soeben auch mal festgestellt...( an was kann es liegen ? ) , daß der
    "LG GSA 4082B" DVD-Brenner momentan überhaupt NUR DVD´s abspielt, aber keinerlei CD´s / CD-Audio ( Musik CD´s ) usw. Muss man evtl. etwas "Umstellen", da auch bereits der dafür notwendige RAM-Treiber ( für DVD-RAM ) installiert ist....
    Kann es wirklich sein, daß es,-wie auch schon von der Hotline von LG abgesprochen,-es nur daran liegen kann, daß der LG-Brenner als Slave am Secondary-Port betrieben wird,-komischerweise hatte ich vorher einen "PIONEER DVR A05 DVD-Brenner" am gleichen Port als Slave, da gab es solche Probleme nicht,-es wurde alles abgespielt, was man ihm zu "füttern" gab....:confused:
    Morgen mache ich also dann das Firmwareupdate von A201 auf A206,-dann mal weiterschauen....
     
  4. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    wenn dein brenner nur noch DVD's abspielt und keine CD's mehr ist es mit 99.9% iger sicherheit - ein problem von dem brenner --> die "einheit" die für CD's zuständig ist, ist kaputt - da hilft dann auch keine firmeware mehr weiter

    :) grüsse
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen