Mathematische Zeichen unter Word

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Mason, 22. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mason

    Mason Byte

    Ich möchte mathematische Ausdrücke wie "Wurzel aus" oder "100 hoch 16" tippen können.
    Kann ich das über ein zusätzliches kleines Programm oder einen speziellen Zeichensatz oder wie auch immer lösen?

    Grössere Brüche scheinen auch nicht so einfach zu klappen.. Die Zahlen müssten wohl wesentlich kleiner sein, um die Zeilenhöhen einhalten zu können ...
    thx
    Mason
     
  2. Mason

    Mason Byte

    check ich aus.
    Danke!
     
  3. Mason

    Mason Byte

    Hi,
    für diesen speziellen Fall klappt das. Aber für die übrigen mathematischen Zeichen und Symbole muss ich noch etwas finden.
     
  4. 1995

    1995 Kbyte

    Der Formel-Editor wird bei der Standard-Installation nicht installiert.
    Nachträglich installieren:
    Office-CD einlegen > "Hinzufügen/Entfernen" > "Office-Tools" > "Option ändern ..." > Formel-Editor auswählen > Ok

    mfg Fritz Weinel
    [Diese Nachricht wurde von 1995 am 22.12.2001 | 19:03 geändert.]
     
  5. ott598487

    ott598487 Byte

    In Word gibt\'s auch den Formel-Editor. Damit kann man Brüche und Wurzeln in Word Dokumente hereinschreiben. Ich glaube aber, das mußt Du gleich bei der Office Installation angeben.

    Michael
    [Diese Nachricht wurde von ott598487 am 22.12.2001 | 18:27 geändert.]
     
  6. chancen

    chancen Kbyte

    Hallo,
    versuchs doch mal so: Schreibe 83 und markiere die 3. Dann Zeichenformatierung aufrufen und Hochgestellt wählen.
    Meinst Du das so?
    Grüzi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen