1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Matshita UJ-840D des Acer extensa 4101WlMi Notebook liest nur mit 1.6 MB/s

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von beedee666, 23. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. beedee666

    beedee666 ROM

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2
    Hi !

    Ich besitze seit einer Woche ein Acer extensa 4101WlMi Notebook.
    Nach dem Brennen eines Images (Ubuntu Linux) auf eine DVD-RW kann
    das CD/DVD Laufwerk Matshita UJ-840D nur noch bis zu 8fach lesen,
    was sich beim versuch eine DVD zu gucken bemerkbar machte.
    Beim Kopieren zeigt der Dateimanager Total Commander ca. 2MB/s an.
    Kann es sein, daß sich der Laser beim Brennen des Images auf die
    DVD/RW irreparabl verstellt hat ? Ich habe mit dem tool NeroDriveSpeed
    und auch sonst softwareseitig keine Rückstellung herbeiführen können.
    Firmware für das Lauwerk konnte ich weder durch googlen, noch bei
    matshita/panasonic finden.
    Der DMA-Modus lässt sich nicht aktivieren, es wird auf PIO zurückgesetzt.
    Im Bios lässt sich auch nichts im puncto Übertragungsmodus einstellen.
    Der Boot von der live-Windows CD Bart-Pe dauert auch viel länger als gewöhlich.
    Lohnt es sich vielleicht nochmal den Werkzustand des Notebooks per
    Backup-DVD wiederherzustellen ? Wollte das eigentlich vermeiden.
    An Treibern/Windows kann es eigentlich ja eh nicht liegen, da schon der Bootvorgang
    von Bart Pe derart langsam ist.

    Wäre um jede Tipp sehr dankbar!

    Ciao!
    Ben
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen