1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Maus blinkt und blinkt...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von horizontfire, 2. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. horizontfire

    horizontfire ROM

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    hi leute!

    ich stehe vor folgendem problem: meine maus blinkt. unaufhörlich. mal ist sie da, mal ist sie wieder weg.
    außerdem liegt im prozessmanager, z.b. der browser bei 98 %, wenn ich mit der maus arbeite.

    - habe meinen pc neu formatiert, win xp sp2, aber das problem ist geblieben, bei der notebook-maus genauso wie bei der normalen maus.

    - habe nach viren geschaut. nichts. habe auch keine verdächtigen prozesse gefunden, die da im hintergrund ablaufen.

    was kann das sein? :aua:
     
  2. xwave

    xwave Byte

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    57
    Hallo.

    Also was ganz wichtig ist, immer die Rechnerkonfiguration angeben. Genaueres dazu findest Du hier: http://www.pcwelt.de/forum/thread151019.html

    Mal davon abgesehen, denke ich das du ein Notebook mit einer extra angeschlossenen Mouse hast. Wenn das der Fall sein sollte, dann steck doch einfach mal deine Mouse ab, und starte neu. Prüf danach mal, ob das Problem immer noch besteht. Wenn nicht, dann hast du 2 Möglichkeiten. Zum einen, Touchpad benutzen. Zum anderen: Lies mal in Deinen Handbuch nach, wie man das Touchpad ausschalten kann. Bei einigen Notebooks geht das per Schalter, bei anderen nur im Bios. Wenn du das geschafft hast, dann einfach die Maus wieder anstecken und schauen ob es funktioniert.

    Probier das mal aus. Ansonsten mal Rechnerkonfiguration posten.

    Schönen Abend
    xwave
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen