1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Maus funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von m34, 23. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. m34

    m34 ROM

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    hallo,

    meine usb-maus funktioniert seit dem neuen mainboard (asrock K7 Upgrade 600) weder im PS/2 noch wird es automatisch als USB-gerät erkannt, wo gegen alle anderen usb-geräte problemlos funktionieren.
    woran kann es liegen? mainboard evtl. kaputt oder ist es etwas, was ich evtl. in bios ändern kann? bin verzweifelt ... habe momentan so eine alte maus an die serielle buchse drangemacht und das geht komischerweise.

    wäre über jeden rat sehr dankbar
    m34
     
  2. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Geht die Maus an einem anderen Rechner?

    Ist im Bios "Legacy USB Support" oder so ähnlich aktiviert?
     
  3. m34

    m34 ROM

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    die maus geht an anderen rechnern. weiß nicht genau. ich schaue gleich mal nach, soll sie denn aktiviert sein?
     
  4. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Die USB-Option sollte im Bios aktiviert sein.
     
  5. m34

    m34 ROM

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    war nicht aktiviert. hab sie jetzt aktiviert, geht aber trotzdem nicht.
     
  6. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Welches Betriebssystem verwendest du überhaupt? Die Angabe sollte nicht fehlen.
     
  7. m34

    m34 ROM

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    windows xp und sp1 ist auch drauf. ansonsten athlon 2200+, 640MB speicher. und bei der maus handelt es sich um eine microsoft optical mouse.
     
  8. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Lösche mal im Gerätemanager alle Mäuse (Deinstallieren), die eingetragen sind und starte anschließend den Rechner neu mit angeschlossener USB-Maus.
    Vor dem Deinstallieren oben in der Menuleiste Ansicht > Ausgeblendete Geräte anzeigen lassen. Vielleicht gibt es da auch eine Fehleranzeige.
     
  9. m34

    m34 ROM

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    habe ich alles schon versucht ... geht alles nicht
     
  10. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Hast du die Maus mal umgesteckt an einen USB-Anschluss, mit dem andere Geräte funktionieren?
     
  11. m34

    m34 ROM

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    sorry, bin eingenickt. ja auch das habe ich versucht. kann es denn hardwaremäßig am mainboard etwas beschädigt sein oder doch eher treibermäßig?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen