1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Maus ruckelt in Spielen...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von lukas58, 16. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lukas58

    lukas58 Byte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    10
    Hallo,

    ich hab in letzter Zeit öfters das Problem, dass der Mauszeiger meines ALDI PC's z.B in Spielen ruckelt. das ist vor alem bei Ego-Shootern sehr unangenehm.
    Es siht dann so aus:

    Der Mauszeiger fängt plötzlich ohne Vorwarnung an zu ruckeln. Er springt dann zwar in die (von der Maus) vorgegebene Richtung aber nur so im Abstand von 1/4 Sekunden. Dann, so nach ca. 1/2 Minuten (unterschiedlich) hört das wider auf und ales funktioniert wieder wie vorher!


    Es kann nicht an irgendeiner Harware liegen, da ich mit 512 mb RAM und 2.66 GH CPU schon ziemlich gut ausgerüstet bin.

    Das ganze passiert manchmal auch, wenn ich mehrere Programe miteinander starte oder z.B. wenn ich nach dem Systemstart grad 5 mal auf "Internet Explorer" und dann noch auf den Messernger klicke. Da passiert das ganze jedoch nur etwa 5 Sekunden.


    Die Maus ist eine traditionelle PS/2 Maus (nicht optisch)! Hab auch schon den XP- Treiber neu installiert aber das funtzt net!


    Ich hoffe, jemand kann mir helfen!

    Gruss, Lukas58
     
  2. tommylee8de

    tommylee8de Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    197
    Auf medion.de geh mal zu Service-Center und da auf Downloads.
    Soviel zum Thema es gibt da nichts. ;)
     
  3. lukas58

    lukas58 Byte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    10
    Denkste das hab ich nicht schon lange gemacht? Also ein wenig Ahnung von Hardware-Unterhaltung hab ich schon ;)
     
  4. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    geh bei und mach die mauskugel sauber :D
    und das gehäuse von innen:D :D
     
  5. lukas58

    lukas58 Byte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    10
    Ja, es gibt sogar 2 Doppelbelegungen.

    Das eine ist:

    Data/Fax Modem (welches ich nicht bracuhe) liegt auf 9
    und Microsoft ACPI konformes System liegt auch auf 9

    MEDION (7134) WDM Video Capture und SiS 900-basierte PCI Fast-Ethernet Adapter liegen auf 19


    Wegen Treiber. Dafind ich auf www.medion.de nichts! :'( Da is nur nen Shop

    Weiss jemand die adresse?

    Danke für die vielen Vorschläge
     
  6. tommylee8de

    tommylee8de Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    197
    Schau mal in der Systemsteuerung, System, Gerätemanger, Systemgeräte, da Rechtsklick auf z.B. ... Processor to AGP-Controller, Eigenschaften, Treiber. Da steht dann die Version deines Chipsatztreibers, die vergleichst du mit der aktuellsten Versin bei Medion. Sollte es nicht die aktuellste sein, oder Microsoft ... stehen, solltest du aktualisieren.

    Ausserdem solltest du mal schauen, was sich im Autostart-Ordner alles eingetragen hat. Alles was nicht unbedingt nötig ist, würde ich löschen, ausser natürlich Systemprozesse, Antivirus und ähnliches.
     
  7. Fehlerchen

    Fehlerchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    483
    ... er soll mal einfach posten, welche Tools so alles installiert sind ...

    Stichwort msconfig


    nicht die Maus ruckelt, sondern sein System hängt ... (ab und zu mal)


    oder nicht?
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ja..aber manche komponenten verstehen sich ja auch, auch wenn sie sich einem IRQ teilen müssen mit ner anderen karte..also wenn da was steht, heißt es nicht, dass es daran liegt..

    gut..mit meiner methode wüste ers dann zwar, DASS es daran liegt, aber nicht woran genau..deswegen alle karten nacheinander rausnehmen am besten und nicht alle auf einmal
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    nö, brauch er nicht !

    Systemsterung - System - Hardware - Gerätemanager - dort auf "Ansicht" klicken und dort "Ressourcen nach Verbindung" und dann "Interruptanforderung (IRQ) das +-Zeichen anklicken und kontrollieren ob dort dann eine Doppel-Belegung vorhanden ist. Ggfs. ist aber auch schon vorher im Gerätemanager via !- oder ?-Zeichen ein Konflikt zu erkennen.
     
  10. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ok..warum nicht:

    also an user:

    nimm mal alle PCI-karten raus und probier dann (ist zwar die radikalmethode aber damit kann man schnell testen, obs dran liegt)
     
  11. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    könnten IRQ-Konflikte sein, so zumindest auf den ersten Blick (Lesen) und den bisher vorliegenden Angaben.
     
  12. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    so..damit sind wir aber immernoch nicht weiter..nur der user ist verwirrt :jump: :p
     
  13. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    das ist richtig :)
     
  14. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    :confused:

    auch bei intel sollte man ja aber den chipsatzttreiber installieren
     
  15. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    hat also nix mit dem nForce2-Problem zu tun, und somit können da auch nicht diese "Hilfen" greifen.
     
  16. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    damit ist es aber immernoch nicht geklärt...
     
  17. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ja sehe ich, und?
     
  18. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    im Eröffnungsposting steht ... ALDI-PC !

    Mobo hat dann entweder einen Intel- oder SiS-Chipsatz. Uralt-ALDI?s auch evtl. ein Via.
     
  19. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    sag mal die genaue bezeichnung deines motherboards
     
  20. lukas58

    lukas58 Byte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    10
    1. Grafikkarte: GeForce 4 4200 Ti
    -Spiele: BF Vietnam, War of the Ring, warschienlich noch mehr, ich spiel halt im Moment diese.
    - DirectX: 9.0b
    - Chipsatztreiber: Wo seh ich, was für einen Chipsatz ich habe?

    2. Festplatte gibt kein Pieps von sich

    3. Festplatte ist etwa 20 GB gefüllt (von 110 GB)

    4. Am formatieren kann es nicht liegen. Hab ich erst grad gemacht
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen