1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Maus u. Tatatur gehen nicht !

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von der hetzer, 4. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Servus!

    habe da ein Problem mit meinem 2. Rechner , da ich ihn potisch verbessern wollte , habe ich mir ein neues Gehäuse zugelgt. Als ich nun die Ganzen Teile wieder eingebaut habe , kann ich auf einmal nicht mehr meine Maus oder geschweige denn meine Tastatur bewegen. Rechner fährt hoch und landet im Bios , wo ich dann meine Geschwindigkeit eingeben muss , was ich aber nicht kann , da ja nichts funkt , an dem Eingabegerät. Was soll ich tun ?? , ich brauch eure Hilfe , da ich sehr viel mit meinem Pc arbeiten muss , ohne ihn bin ich aufgeschmissen. Mein 1.Rechner hat noch 350 MHZ , mit ihm kann man nicht mehr wirklich arbeiten. Vielleicht eine entscheidene Antwort , ich hab mein Schrauben vom MB , noch nicht festgeschraubt , also man kann es noch bewegen. !!

    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.


    MfG

    Der hetzer
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Schraub das MB ordentlich fest und schaue dass da nicht irgendwo ein Kurzschluß besteht.. Abstandshalter / Mainboard.

    Wolfgang77
     
  3. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    werd ich überprüfen

    THX , an die schnelle Antwort
     
  4. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Hört sich vielleicht blöd an, aber du hast nicht versehentlich die beiden Kabel vertauscht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen