1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Maus u. Tatatur gehen nicht !

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von der hetzer, 4. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Servus!

    habe da ein Problem mit meinem 2. Rechner , da ich ihn potisch verbessern wollte , habe ich mir ein neues Gehäuse zugelgt. Als ich nun die Ganzen Teile wieder eingebaut habe , kann ich auf einmal nicht mehr meine Maus oder geschweige denn meine Tastatur bewegen. Rechner fährt hoch und landet im Bios , wo ich dann meine Geschwindigkeit eingeben muss , was ich aber nicht kann , da ja nichts funkt , an dem Eingabegerät. Was soll ich tun ?? , ich brauch eure Hilfe , da ich sehr viel mit meinem Pc arbeiten muss , ohne ihn bin ich aufgeschmissen. Mein 1.Rechner hat noch 350 MHZ , mit ihm kann man nicht mehr wirklich arbeiten. Vielleicht eine entscheidene Antwort , ich hab mein Schrauben vom MB , noch nicht festgeschraubt , also man kann es noch bewegen. !!

    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.


    MfG

    Der hetzer
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Schraub das MB ordentlich fest und schaue dass da nicht irgendwo ein Kurzschluß besteht.. Abstandshalter / Mainboard.

    Wolfgang77
     
  3. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    werd ich überprüfen

    THX , an die schnelle Antwort
     
  4. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Hört sich vielleicht blöd an, aber du hast nicht versehentlich die beiden Kabel vertauscht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen