1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Maus: Verschieben nicht mehr möglich?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Tuxman, 1. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Seit einigen Tagen ist es nicht mehr möglich, mit meiner Logitech-Maus (MX1000) mit gedrückter linker Maustaste Dinge zu verschieben. Die linke Taste scheint, obwohl ich sie wie gewohnt gedrückt halte, von Windows "losgelassen" zu werden. Mausreset habe ich erfolglos durchgeführt.

    Hoffe mir kann jemand helfen...

    :confused:
     
  2. Suruga

    Suruga Guest

    Probier doch mal eine andere Maus aus.

    dann kannst du schon mal rausfinden, ob es die Maus ist, oder ein Softwarefehler.
    Ansonsten, Treiber mal neu installieren.
    Obwohl, ich tippe auf mechanischen Fehler in der Maus.
     
  3. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Jemand noch 'ne Idee, für die ich KEINE zweite Maus brauche? ;)

    Danke erst mal.

    edit:
    An Maus/Treiber liegt's nicht.
    Microsoft Optical Mouse: Derselbe Effekt.
     
  4. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Nachtrag:
    "Klick-Einrasten" funktioniert ebenfalls nicht.

    :aua:

    Markieren von Text hingegen funzt.
     
  5. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    :eek: schon gut, ausnahmsweise Neustart... hat geholfen... was immer da los war.

    Danke trotzdem an alle die gesucht haben. :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen