1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Maus wird nicht gefunden

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von carlux, 13. Dezember 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Hallo,

    ich habe ein ASUS PVI 486 SP3 Rev. 1.21 in einen Tower eingebaut (vorher war\'s in einem Desktopgehäuse) und jetzt funktioniert die (serielle) Maus nicht mehr. Genauer gesagt: Sie wird nicht gefunden. An Windows kann es eigentlich nicht liegen, weil die Maus schon im wärend der Installation (auf eine frisch formatierte Platte) nicht funktioniert hat. An einem anderen PC funktioniert sie aber tadellos; auch wärend der Windowsinstallation. Im Gerätemanager werden beide COM-Ports korrekt angegeben. Es werden keinerlei Probleme oder Konflikte angezeigt (auch nicht unter Systeminformationen). Beide COM-Ports sind auch im BIOS aktiviert (COM1=3F8,IRQ4|COM2=2F8,IRQ3). Kann es an der Tastatur liegen? Die funktioniert nämlich alles andere als korrekt. Oder könnte es an der Tatsache liegen, daß das MB im Tower oben die Laufwerksschächte berührt? Ich bin am Ende mit meinem Latein. Eine Beschädigung der Maus kann ich, nach einem erfolgreichen Test an einem anderen PC, definitiv ausschließen. Hoffetlich könnt Ihr mir helfen. Lange halten meine Nerven diesen Sch... nicht mehr aus! Schon mal vielen Dank für alle Antworten.

    MfG Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen