1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Maus wird nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von zwe-cke, 17. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zwe-cke

    zwe-cke ROM

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo spezis
    Mein Problem,habe auf einen älteren rechner Win SE neu installiert
    nun sagt mir win das keine maus angeschlossen ist.Vor der neuinst.
    ging sie aber noch.Stehe vor einen Rätsel.
    Pentium 233, Award Bios
     
  2. zwe-cke

    zwe-cke ROM

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    3
    die e-mail adresse heisst schusterjunge
    zum Prob. Habe unter win noch nie maustreiber installieren müssen.Egal ob es eine einfache maus ,PS-2 Maus oder Funk-Maus.
     
  3. Webbiemaster

    Webbiemaster Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2002
    Beiträge:
    91
    Was hast du für eine Maus? Logitech? Versuch es mal mit Treibern. Meist auf Cd mitgeliefert. Ansonsten Check mal Gerätemanager. Zeigt dir dort Infos an. Wenn Ausrufezeichen hinter Maus, fehlen dir die Treiber. Versuch dan}n mal unter www.treiber.de diese zu finden. Kann aber auch sein, wenn Maus neu, vielleicht falscher Port. Musst du mal schaun. Schönen Abend.

    Mfg Tobbworld

    PS: Wie alt bist du eigentlich? Wegen E-Mail Adresse: Schuljunge ;-)) bin selber erst
    15
    [Diese Nachricht wurde von Webbiemaster am 17.09.2002 | 21:30 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen