Mausbelegung

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von mpoindl, 31. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    Hallo

    Ich nutze Mandriva 10.1, bin Linkshänder und möchte die Mausbelegung umdrehen. Geht das? wenn ja, wie?

    mfg, mpoindl
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo mpoindl,

    wenn Du KDE als Desktopmanager benutzt, kannst Du diese Einstellung dort im Kontrollzentrum vornehmen.

    In diesem Fall würde die Einstellung allerdings nur für KDE selbst und nur für diesen Useraccount gelten. Wenn Du gelegentlich mit Gnome oder einer anderen Oberfläche arbeitest, dann müsstest Du auch jeweils die entsprechende Einstellung dort vornehmen.

    Es ist auch möglich, Linux gewissermassen in eine Linkshänderedition zu verwandeln, in dem man zentral die Maustastenbelegung verändert. ;)
    Ich habe dies schon mal für jemanden bei SuSE 8.0 so eingerichtet und es hat prima funktioniert.

    http://www-uxsup.csx.cam.ac.uk/pwf-linux/intro/mouse.html
    http://linuxeinsteiger.info/print.php?sid=161

    (Diese Einstellungen sind als root vorzunehmen und ein vorsichtiger root erstellt für den Fall der Fälle Sicherheitskopien der Orginaldatei.)

    MfG
    Rattiberta
     
  3. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    Danke dir!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen