Mausgeschwindigkeit unter XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mbehr, 6. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mbehr

    mbehr Byte

    Registriert seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    16
    Hi.
    Ich habe meine Mauszeigergeschwindigkeit schon auf die oberste Stufe gestellt. Leider ist mir der Zeiger immer noch zu lahm. Gibt es irgendwelche Progs, die die Maus weiter beschleunigen können?
     
  2. mbehr

    mbehr Byte

    Registriert seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    16
    Hi,
    trotzdem vielen Dank für deine Mühe! Ich werde mal weitersuchen und bei Microsoft anfragen - so schwer kann es nicht sein, irgendeinen Parameter zu ändern. So etwas muß bei einem 780 DM teuren System wohl drin sein!

    Gruß Marc.
     
  3. jonnyr

    jonnyr Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    168
    Hi

    Tut mir leid, aber der Menüpunkt den ich bei TweakXP meinte, verändert nicht die Mausgeschwindigkeit sondern nur das schnellere Öffnen der einzelnen Menüpunkte in den EInstellungen Start.

    Gruß Jonnyr
     
  4. jonnyr

    jonnyr Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    168
    Hi

    ALso das Tool das ich habe heißt TweakUI_XP. Dies ist die deutsche Version. Hiermit kannst Du die Mausgeschwindigkeit einstellen.
    Dasselbe Tool befindet sich in den Powertoys, allerdings nur in Englisch.
    Habe versucht dieses TweakUi_XP im Internet zufinden. Leider erfolglos. Wenn Du es nicht findest besteht noch die Möglichkeit das ich es Dir als ZipDatei per EMail schicke. Allerdins brauchte ich dann Deine EMail-Adresse.

    Gruß Jonnyr
     
  5. jonnyr

    jonnyr Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    168
    Hi

    Leider ist mir solch ein Utilities nicht bekannt.
    Ich hatte diesselben Probs mit meiner Logitechmaus.
    Auch die 3te Taste war unter Windows nicht aktivierbar.
    Erst als ich den neusten Treiber installiert hatte funktionierte alles so wie vorher, auch ließ sich die Geschwindigkeit jetzt einstellen.
    Da ist jetzt allerdings guter Rat teuer.
    Es gibt da ein Tool von MS, Power Toys, man müßte das mal installieren, vielleicht findet man dort eine Möglichkeit die Maus einzustellen. Muß mal sehen wo ich das Tool im Internet finde. Gebe Dir dann Bescheid wenn ich weitergekommen bin

    Gruß Jonnyr
     
  6. mbehr

    mbehr Byte

    Registriert seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    16
    Hi
    habe gerade einen (laut Microsoft unnötigen, da er nur zum Tastenprogrammieren und so dient) XP Treiber für die Maus von microsoft.de gezogen und installiert. Jetzt habe ich zwar ein schöneres Icon und kann die Tasten programmieren, aber die Mauszeigergeschwindigkeit kann ich trotzdem nicht über Maximum erhöhen. Da die Maus aber sehr präzise ist, würde ich sie gerne noch mehr erhöhen, um alles aus dem Handgelenk machen zu können. Gibt es da keine Utilities? Das Problem müssten doch viele haben.

    Gruß Marc
     
  7. jonnyr

    jonnyr Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    168
    Hi

    Na bei einer MS Maus sollte man eigentlich annehmen das die 100% unter XP funktioniert.
    Naja Windows geht manchmal seltsame Wege.
    Ich würde ihn mal installieren. Schief gehen kann eigentlich nichts.
    Höchstenfalls setzt XP einen Wiederherstellungspunkt. Das heißt, wenn der Treiber nicht kompatibel sein sollte kann man das System wieder so herstellen wie es vorher war.
    Optical Mäuse sind verhältnismäßig neu. Gehe davon aus das dort ein Treiber für XP dabei ist.
    Wenn kein XP Treiber dabei ist kannst Du auch den von Win2000 installieren.In der Regel laufen viele Hardwareprodukte mit diesen Treibern auch unter XP

    Gruß Jonnyr
     
  8. mbehr

    mbehr Byte

    Registriert seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    16
    Hi
    ich habe die Microsoft IntelliMouse Explorer (Optical). Da war auch eine Treiber CD bei, nur da Windows XP sie automatisch richtig erkennt und bezeichnet, habe ich mir die Installation bisher gespart. Meinst du es bringt was, die Treiber CD zu installieren?

    Gruß Marc.
     
  9. jonnyr

    jonnyr Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    168
    Hi

    Welche Maus hast Du denn?

    Wenn Du eine Logitech hast dann kannst Du Dir den neusten Treiber herunterladen unter
    http://www.logitech.com/cf/support/index.cfm

    Windows richtet ja nur einen Standart Treiber ein. Der ist je nach Maus nicht gerade konfortabel.

    Gruß Jonnyr
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen