Maustreiber lässt sich nicht deinstallieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von CaptainBenSisko, 24. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CaptainBenSisko

    CaptainBenSisko Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Hallo!

    Mein Problem: Der Treiber für meine Funkmaus/-tastatur-Kombi lässt sich nicht deinstallieren. In der Softwareliste meines Win XP Pro taucht er auf, reagiert allerdings überhaupt nicht, wenn ich auf Ändern/Entfernen klicke. Als Tool zur Treiberentfernung gibt?s nur welche für Grafikkarten, hab zumindest keine anderen gefunden...
    Was kann ich machen? Ordner unter C:\Programme manuell löschen und dann einen Regcleaner verwenden? Sind dann auch die vom Treiber/Programm angelegten Reiter unter "Eigenschaften von Maus" (Systemsteuerung->Maus) weg?

    Vielen Dank,
    Gruß vom Ben

    PS: Info vom Hersteller:
    :motz:
     
  2. CaptainBenSisko

    CaptainBenSisko Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    RegSeeker hat geholfen :D

    Vielen Dank für euer Bemühen!

    Gruß vom Ben
     
  3. CaptainBenSisko

    CaptainBenSisko Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    114


    Na, andere Geräte benutzen, ist doch klar, oder? :)

    OK, werd?s dann so versuchen, wie du gesagt hast.

    Gruß vom Ben
     
  4. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Mir ist zwar nicht ganz klar, warum die Treiber entfernt werden sollen, da ich mir nicht vorstellen kann, einen PC ohne Tastatur und Maus zu bedienen, aber trotzdem:
    Versuche Windows auszutricksen. Falls Du die Möglichkeit hast, eine Standard-Tastatur und auch eine solche Maus über die normalen PS/2 - Schnittstellen anzuschließen, dann erkennt Windows diese neue Hardware beim Neustart und installiert seine Standardtreiber. Nun kannst Du alles, was im Zusammenhang mit den anderen beiden Geräten steht - auch in der Registrierung - entfernen. Diese Geräte sind nicht mehr aktiv und deren Dateien/Treiber sollten sich löschen lassen.
    Gruß Eljot
     
  5. Ossian

    Ossian Kbyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    145
    Hast du schon mal in der Registry Einträge gelöscht?
     
  6. CaptainBenSisko

    CaptainBenSisko Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Ne, H+H bzw. Hartig-Helling.
     
  7. Ossian

    Ossian Kbyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    145
    Welcher Hersteller? Logitech?
     
  8. CaptainBenSisko

    CaptainBenSisko Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Damit hab ich bisher nur die Tools für die Grafikkartentreiber von ATI und NVidia gefunden. Mit Maustreibern scheint noch kaum jemand Probleme gehabt zu haben... :rolleyes:

    Aber lässt mich ja ein bisschen aufatmen, dass ich all eure ersten Vorschläge schon versucht hatte und ihr nicht einfach *zack* die Lösung aus dem Ärmel zieht ;)

    Naja, formatieren wäre halt die letzte Lösung.
    Weiss jemand was über meine Idee mit dem Regcleaner+manuell löschen?? Wo treibt sich so?n Treiber überall rum?? :D
     
  9. nerdy

    nerdy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    149
    das einzige was mir noch einfällt ist formatieren...aber das is wohl nich so ne tolle lösung, oder? :nixwissen
     
  10. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Keine Idee mehr...

    könntest mal den allwissenden Google befragen.
     
  11. CaptainBenSisko

    CaptainBenSisko Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Die gibt?s leider nicht. Das könnte man natürlich als das Problem ansehen, aber wie gesagt, auch ne Neuinstallation von meiner Version und einer neuen aus dem Netz hat keine Uninstall-Datei dahingezaubert.
     
  12. nerdy

    nerdy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    149
    hast du es schon über c:\progamme und dann direkt die uninstall datei ausführen versucht?
     
  13. CaptainBenSisko

    CaptainBenSisko Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Nochmal installieren hab ich auch schon versucht, kein Erfolg (Mann, hatte nicht gedacht, dass die erste Aufzählung meiner Maßnahmen so löchrig war ;) ). Meinst du mit manuell deinstallieren manuell löschen?

    Admin-Rechte hab ich.
    Trotzdem schonmal danke.Sonst noch jemand ne Idee?

    Gruß vom Ben
     
  14. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Kann ich dir keinen weiteren Rat geben. Entweder manuell deinstallieren oder die Software noch einmal installieren und versuchen ob es dann geht (möglich dass du eine Datei gelöscht hast die zur Deinstallation notwendig ist).

    Frage am Rande:
    Hast du das Recht ( als Administrator angemeldet??) )Treiber und Hardware zu deinstallieren..

    Grüße
    Wolfgang
     
  15. CaptainBenSisko

    CaptainBenSisko Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Hab ich versucht, das ändert leider nix. Dann steht da ne Standardmaus und die Software ist immer noch da. :(
     
  16. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    da würde ich doch mal mit dem deinstallieren im Gerätemanager anfangen, schließlich ist eine Maus/Tastatur ein "Gerät". Dort sollte sich auch der Treiber für das "Gerät" entfernen oder aktualisieren lassen.

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen