1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MaxFileCache=102400 = Win 9x mit 512 MB?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Saubande2001, 16. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Saubande2001

    Saubande2001 Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    21
    Hi,
    wenn ich in der system.ini die max cache auf 102400 stelle ? Unrerstüzt Win 9x dann 512 MBram und mehr ??
    MGF Friedrich
     
  2. Saubande2001

    Saubande2001 Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    21
    hab jetzt bei der VCACHE 524288 eingegeben!, unterstütz win 98 jetzt 512 MBram ??
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi Siegfried,

    jepp, kenn ich - geht mir mit meiner Terrasse (hab leider keinen Garten :( ) ähnlich ...
    Das schlimme ist, kaum ist man mit einer Arbeit fertig entdeckt man schon die nächste *g* ...

    Schau dir nochmal mein Post oben an - muss wohl im Müdigkeitsdelirium (Nachtschicht) gewesen sein als ich das heute morgen schrieb.

    Gruß, dieschi
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo dieschi,

    bin gerade aus dem garten gekommen. danke für deine ergänzung zu dem post, habs mir ausdrucken lassen und zu meinen unterlagen gelegt. man wird es halt wieder gebrauchen können.

    bin ziemlich gerädert, von der gartenarbeit. habe heute platten gelegt und die dinger wiegen fast 16 kg das stück.

    werde aber heute abend noch einen ausflug ins forum wagen.

    mfg siegfried
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo Ossilotta,

    ne kleine Änderung deiner Tuning Tipps:

    Entferne <B>LocalLoadHigh=1</B> ist nur für den DOS-Modus (Dos-Box) interessant!

    Entferne <B>MinFileCache=524288</B>.
    MaxFileCache=524288 ist ausreichend!

    Entferne <B>MinPagingFileSize=786432</B> .
    MaxPagingFileSize=786432 ist ausreichend!
    Ne größere Swap wird Windows bei mehr als 512MB Ram eh nie benötigen ;)

    Füge [386enh] hinzu:
    DMABufferSize=64
    PageBuffers=32

    <B><I>Erklärungen:</B></I>

    <B>PageBuffers=32</B>
    Windows benutzt jetzt einen größeren Teil vom Arbeitsspeicher um öfters gebrauchte Daten im Speicher zu halten!

    <B>DMABufferSize=64</B>
    Hiermit nutzt Windows einen größerer Teil des Arbeitsspeichers für Anwendungen wie Video.- und Musikbearbeitung (Ein/Ausgabe - Lese/Schreiboperationen).

    Gruß, dieschi

    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 17.03.2003 | 20:28 geändert.]
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    "Unterstützt" hat Win 98 auch vorher schon mehr RAM allerdings konnten Probleme auftreten die mit den obigen Änderungen umgangen werden können!
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    mach mal folgendes:

    ändern oder hinzufügen in der system.ini
    bei einem speicherausbau von 768 mb ram

    öffne die system ini, start ausführen sysedit !

    scrolle zu der zeile 386 Enh und trage darunter folgendes ein:
    -----------------------------------------------------------------------

    ConservativeSwapfileUsage=1
    LocalLoadHigh=1
    MinSPs=8

    dann weiter in die zeile VCache
    ------------------------------------

    MinFileCache=524288
    MaxFileCache=524288
    chunksize=2048

    für deine auslagerungsdatei erfolgt oben noch ein eintrag unter 386 Enh
    --------------------------------------------------------------------------

    PagingDrive=D: (D entsprechend deinem LW ändern)
    MinPagingFileSize=786432
    MaxPagingFileSize=786432
    ConservativeSwapfileUsage=1 ( wie oben beschrieben)
    MinSPs=8 ( wie oben beschrieben)

    (so sieht dann der gesamteintrag aus)

    mit der option ConservativeSwapFileUsage=1 veranlasst du win 98 erst einmal dazu deinen realen ram voll zu benutzen, bevor ausgelagert wird.

    deine swap datei sollte also eine feste größe haben, du brauchst dieselbe aber auf jeden fall, da es programme oder spiele gibt, die nicht starten wollen, wenn sie nicht auf eine swap datei zugreifen können.

    ich hoffe, nichts verkehrtes aufgeschrieben zu haben. teste das mal so durch und melde dich noch einmal.
    mfg ossilotta
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Bei mehr als 512 MB Speicher sollte man den Cache durch den Eintrag

    MaxFileCache=524288

    in der System.ini unter [VCache] auf 512 MB beschränken. Das bewirkt, dass maximal 512 MB zum Cachen von Dateien verwendet werden.

    Bei mehr als 128 MB wird empfohlen, maximal ca. 70% des Speichers zum Cachen zu verwenden, jedoch nicht mehr als 512 MB.

    RAM MaxFileCache
    bis 128 MB keine Begrenzung nötig
    bis 256 MB 174080
    bis 384 MB 261120
    bis 512 MB 348160
    &gt; 512 MB 524288

    Berechnung von MaxFileCache: RAM (in MB) * 1024 * 0.7

    Sollte es immer noch zu Fehlern kommen, muss folgendes in der System.ini von Windows 9x/ME unter [386Enh] eingetragen werden:

    MaxPhysPage=20000

    Dieser Eintrag schränkt das RAM auf 512 MB (512 * 1048576 / 4096 = 536870912) ein. Der restliche Speicher bleibt dann komplett ungenutzt. Alternativ können Sie natürlich auch Speicher entfernen (einige Programme laufen sogar erst, wenn Sie den Speicher auf MaxPhysPage=17500 begrenzen).

    Berechnung von MaxPhysPage:
    1 MB = 1048576 Byte
    Seitengröße = 4096 Byte
    Gewünschte Größe in MB (dezimal) * 256 = MaxPhysPage-Eintrag

    Das dezimale Ergebnis muss dann noch in einen hexadezimalen Wert umgerechnet werden. Dazu können Sie einfach den Windows-Taschenrechner (Anzeige: Wissenschaftlich) verwenden.

    [Diese Nachricht wurde von whisky am 16.03.2003 | 14:20 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen