Maximale Partitionsgröße

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Hannibal_Smith, 1. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Hi,

    wie groß kann eine Partition unter Win XP maximal sein? Angenommen ich kaufe mir eine 250 GB Festplatte und formatiere sie mit NTFS, kann ich dann in Win XP das ganze als eine Partition einrichten, oder gibt es eine Grenze?

    Danke,

    Sascha
     
  2. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Naja, das sollte doch reichen. Dann mach ich mir ne CD mit integriertem SP1.....
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    @kalweit
    > ja, rein vom Dateisystem (ntfs) sind's glaube 2 Terrabyte.

    Mit Fat32 würdest du richtig denken. NTFS kann ein paar Exabyte. Die maximale Dateigröße ist 16 Terabyte minus 64 kb :)

    Praktische Maximale Partitionsgröße bei XP-Pro: 32 Festplatten (Dynamisch) je 250 GB (Datenträgerübergreifend)

    J3x
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... oder ?ne Slip-Stream CD erstellen (Win XP mit integriertem SP1) - wie man die sich selbst erstellt, siehe hier
     
  5. vhorst753

    vhorst753 Guest

    Mit XP kannst Du Ohne SP1 nur 137 GB formatieren.

    Siehe Link

    Also siehe MaxMaster.
     
  6. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Hmm, blödes XP Setup.

    Danke Jungs,

    Sascha
     
  7. Gast

    Gast Guest

    mit Knoppix vielleicht formatieren?
     
  8. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Naja, wie soll ich denn nen Registryschlüssel editieren, wenn ich auf der Platte mein Windows installieren will? Kann ich das nicht mit voller Größe tun?
     
  9. Gast

    Gast Guest

    wieso? erstmal muß er ja die 250gb partitionieren können! :D
     
  10. Gast

    Gast Guest

    @maxmaster

    hmmm, nebenbei gesagt, irgendwie biste im falschen film mit deinem post, aber halt nur irgendwie :D
     
  11. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Ok, ich habe zwar grade kein Problem MaxMaster, aber schon mal danke, falls es auftauchen sollte.

    Danke an alle, der Aspekt mit den 250GB Datenverlust ist auch nicht außer Acht zu lassen.

    Sascha
     
  12. Gast

    Gast Guest

    unter: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CURRENTCONTROLSET\SERVICES\ATAPI\PARAMETERS
    Neu -> D-WORD -> EnableBigLBA -> Wert auf 1 setzen! -> Neustarten

    schon ist alles da!

    Link
     
  13. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    > gibt es eine Grenze

    Ja, rein vom Dateisystem (ntfs) sind's glaube 2 Terrabyte.

    Gruss, Matthias
     
  14. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Vom logischen her sind bei einer 250GB Partition mit einem Fehler im schlimsten Fall 250 GB an Daten verloren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen