MBR /FAT dank *grml* eines Bootmanagers

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Jussip, 14. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jussip

    Jussip ROM

    Registriert seit:
    8. Juni 2000
    Beiträge:
    5
    Seit dem Versuch, einen Bootmanager zu installieren, meldet mir Fdisk eine nicht partitionierte Platte. Ich habe leider nur die Sharewareversion von Ontrack, dass die Daten rettet. Ich bräuchte sowas, was mir die FAT wiederherstellt. Ohne den MBR/FAT kann ich nicht booten wedernoch auf meine Daten zugreifen...

    ...vielleicht weis hier ja wer weiter!

    *** D A N K E ***
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen