MBR-Sicherungs-Programm gesucht

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von henner, 10. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo Leute!
    Ich suche ein (wohl DOS-) Programm, mit dem ich den MBR sichern kann, möglichst von Diskette, auf die man den gesicherten MBR eben auch gleich speichern kann und dann aber auch den MBR wiederherstellen.
    Bisher verwende ich den "WWBMU" von Tools and More (früher LAB1), bloß kriege ich da mit meinem derzeitigen Board (K7N2 Delta2) Schwierigkeiten - Darstellungsfehler.
    Hat wer eine Idee?

    Gruß :)
    Henner
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
    > Hat wer eine Idee?

    ja: :google: :totlach:

    Spaß beiseite: http://www.diydatarecovery.nl/mbrtool.htm

    hab´ das mal gefunden, das Teil fand aber keine Platten an SCSI- oder RAID-Controllern, deswegen kann ich nix weiter zu sagen ...
     
  3. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Danke Scasi!
    Sowas wollte ich (und hatte auch keinen Streß wie bei WWBMU), jetzt schauen wer mal, ob der auch wirklich was gespeichert hat - vorzugsweise natürlich den MBR.
    Gruß :)
    Henner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen