McAfee-6 Updatefehler

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von GeorgeKing, 25. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GeorgeKing

    GeorgeKing Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    104
    Nach einem Update der DAT files von McAfee-6.0 lässt sich der Virenscanner nicht mehr starten. Eine ungültige Seite in mcscan32.dll wird aufgerufen. Löschen und Neuinstallation des Programms beseitigen den Fehler. Aber sobald die aktuellen DAT Files aus dem Internet geladen werden (ca 15 MB Historie) ist derselbe Fehler wieder da.
    Woran kann das liegen und was kann ich tun ?

    George

     
  2. smallmagnum

    smallmagnum Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2003
    Beiträge:
    44
    Hallo George.
    Ich hatte seit 14 Tagen das gleiche Problem!
    Bis zum DAT-File 4366xdat.exe (ich update manuell) hat's noch funktioniert, ab 4367xdat.exe hatte ich die gleichen Symptome wie Du.
    Daraufhin habe ich die sdat4369.exe runtergeladen, also das SuperDat-File, mit dem manuell upgedatet (da wird die Scanengine mit aktualisiert), und schon funktionierte alles wieder bestens. Versuch's mal, die sdat4369.exe findest Du hier:
    http://download.mcafee.com/us/updates/superDat.asp

    edit
    Evtl. musst Du zuvor Virusscan nochmal deinstallieren und neu installieren, falls nämlich mit der 4369xdat.exe schon upgedatet wurde, kommt die Meldung "Neuestes Update schon installiert" - oder so ähnlich.

    Herzliche Grüße aus Bayern.

    Peter
     
  3. GeorgeKing

    GeorgeKing Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    104
    Das war die Lösung. Danke !
    Ist es nicht seltsam, dass man beim automatischen Update keinen Hinweis auf einen notwendigen Update der Engine bekommt?
    Noch eine Merkwürdigkeit: Ein automatischer Update nach einer Neuinstallation führt sämtliche DAT-Updates inkremental durch. Es werden nicht einfach nur die neuesten DAT Files heruntergeladen. So kamen rund 15MB zusammen statt knapp 3MB. Ein manueller Update ist hier wesentlich einfacher.


    Gruß George
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen