McAfee-Firewall lässt sich nicht vollständig deinstallieren.

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Zipfelschwinger, 30. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zipfelschwinger

    Zipfelschwinger ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Nach Ablauf einer Testversion des McAfee-Security-Center habe ich diese deinstalliert. Leider blieben noch Teile der deinstallierten Firwall zurück, die sich nicht einfach deinstallieren ließen. Jetzt wird bei meinem XP unter Systemsteuerung/Sicherheitscenter immer noch eine aktive MCAfee Personal Firewall Plus angezeigt, die sich leider nicht deaktivieren lässt. Ich vermute, das dass der Grund ist, weshalb ich auf manchen Seiten (Ebay) nicht zugreifen kann. Eine Neuinstallation ist nicht möglich, da ich auf den Download bei McAfee auch nicht mehr zugreifen kann. Kennt jemand eine Lösung?
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Zipfelschwinger

    Du könntest dein System mit einem Systemwiederherstellungspunkt, der zeitlich vor der Installation der Testversion der McAfee-Firewall liegt, wiederherstellen.

    Falls das nicht möglich ist, dann müsstest du mit Hilfe eines Regcleaners oder manuell die Einträge von Mcafee, die in der Registry zurückgeblieben sind, entfernen. Dies ist allerdings nicht ohne Risiko. Lege dir vor der Bearbeitung der Registry eine Sicherung derselbigen an.

    Sind noch Verzeichnisse von Mcafee auf der Festplatte vorhanden und enthalten diese noch Dateien? Lassen sich die Dateien löschen? Sind noch Dienste von Mcafee aktiv?

    Sollten noch Dienste von Mcafee in der Liste der Dienste stehen, so kannst du diese mit Hilfe des "Service Wizard 2002" welchen du von http://www.enovative.net/servicewz.html herunterladen kannst, entfernen (vorher den Dienst beenden). Setze dieses Tool bitte mit bedacht ein, nicht, dass du einen Dienst entfernst, der noch gebraucht wird.

    Gruß
    Nevok
     
  3. Zipfelschwinger

    Zipfelschwinger ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Danke für die Antwort!!!
    Habe alle Dateien letztendlich manuell gelöscht, da sich die Firewall ums verrecken nicht deinstallieren ließ. Ich vermute aber immer noch irgendwelche Dateireste, da sie ja noch im Sicherheitscenter als aktiv angezeigt wird. Im Taskmanager habe ich alle aktiven Dienste, die auch nur ungefähr mit McAfee zu tun haben könnten beendet, keine Besserung! Werde jetzt (mit Bedacht) deinem Vorschlag folgen und den "Service Wizard 2002" nutzen. Schlimmer kann es kaum noch werden.
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  5. Zipfelschwinger

    Zipfelschwinger ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Der von dir angegebene Link funkt. bei mir nicht. Habe von der Page des Herstellers einen RegSupreme runtergeladen und benutzt. Alle noch vorhandenen McAfee-Einträge gelöscht . . und . . .und . . .nach dem Neustart (mehrfach) wird im Sicherheitscenter immer noch der McAfee Personal Firewall Plus als aktiv angezeigt. Keine Ahnung was ich noch alles versuchen soll. Ich werde noch zum Appeluser.
     
  6. Zipfelschwinger

    Zipfelschwinger ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Mein erster Gedanke war natürlich Ungeziefer im PC! Verschieden Scanner haben nichts gefunden. Merkwürdig, ich kann weder mit Firefox noch mit IE eine Ebay-Seite laden.
    Werde jetzt alle, für mich wichtigen, Daten sichern und dann eine weit zurückliegende Systemrückstellung probieren. Die erste, um ca. 1 Woche zurück, hat nichts gebracht.
     
  7. manuweb

    manuweb ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    1
    Hallo

    Ich habe ebenso das gleiche probleme.
    Habe einen neuen pc gekauft worauf diese dumme mcafee software schon installiert war. Jedoch habe ich auch schon meine software und habe mcafee desinstalliert. Jedoch wird das antivirus immer noch in mein Sicherheitscenter in Vista angezeigt. Ich finde das ist ein wirklicher skandal. Es ist illegal eine software nicht die möglichkeit zu geben korrekt desinstalliert zu werden.
    Ich glaube die einzigen spys sind die von Mcafee selbst. Man sollte diese dafür wirklich anklagen !!!!
    Ich habe mal das removal tool von Mcafee probiert

    http://service.mcafee.com/FAQDocument.aspx?id=107083&lc=1033

    das anscheinend die software komplett desinstallieren sollte.. Jedoch nach neuem boot habe ich immer noch das gleiche. :aua:
    Na ja .. fallst du eine antwort hast und es bei dir seit dem geklappt hat informiere mich doch bitte darüber .. sollte ich es schaffen in der zeit melde ich mich ebenso wieder auf diesen forum ..

    Schöne feiertage ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen