McAfee legt PC lahm

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von MariavMagdala, 27. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MariavMagdala

    MariavMagdala Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    61
    Hallo!

    Ich habe seit einiger Zeit erhebliche Probleme mit meinem McAfee Virenprogramm (Version 5.15, Modul 4.1.60). Ich habe seitdem schon ein- oder zweimal die Festplatte formatiert, was leider nichts geändert hat.

    Sobald VShield aktiv ist, wird mein PC total langsam und Programme reagieren erst nach längerer Pause wieder. Selbst die Maus funktioniert teilweise nur verzögert.
    Da dieses Problem nicht von Anfang an existierte, muss es doch zu beheben sein, oder?

    Maria
     
  2. MariavMagdala

    MariavMagdala Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    61
    Hallo Gert!

    Super!!!! Das hat wirklich eine Menge gebracht!
    Vielen Dank,

    Maria
     
  3. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Scannen nach Viren\' auswählen.

    Wenn du den System-Scan nicht deaktivieren willst, kannst du auch die zu scannenden Dateien einschränken, indem nicht mehr alle, sondern nur noch benutzerdefinierte oder Standard-Dateien geprüft werden. Ob das eine wesentliche Besserung bringt, weiß ich nicht.

    Gruß Gert
    [Diese Nachricht wurde von gert12349 am 27.10.2002 | 11:15 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen