McAffe Heft_Software u. IE6

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Castor-Pollux, 12. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Castor-Pollux

    Castor-Pollux Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    106
    Hallo,
    ich habe mir von der letzten Heft-CD die McAffe Firewall installiert.
    Da ich schon die über den McAffe-Virenscanner verfügte war das nur logisch.
    Jetzt habe ich aber leider ein Problem.
    Wenn McAffe-Firewall ein Update aus dem I-Net saugen will, erscheint zwar der IE aber eine Einwahl ist nicht feststellbar und ein Download schon gar nicht. Woran kann das evtl. liegen und wie kann ich das beheben.
    Der Zugang zum I-Net über den IE ist sonst kein Problem (auch wenn ich i.d.R. Firefox verwende); auch die Updates des Virenscanners funktionieren einwandfrei, nur eben nicht die der Firewall.
    Für Eure Hilfe bedanke ich mich im Voraus.
    MfG
    Ca-Po
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Du musst den IE vorher starten.
    mfg ossilotta
     
  3. Castor-Pollux

    Castor-Pollux Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    106
    Hallo ossilotta,
    ich habe gerade deinen Tipp ausprobiert; klappt leider nicht. Ich habe das Gefühl, dass McAffe eine ältere Version vom IE laden möchte.
    Der IE poppt zwar auf, aber ich kann z.B. nicht in der Menüleiste Hilfe / Info die Version einsehen; die Menüpunkte sind einfach leer.
    Ich habe gerade festgestellt, dass das Problem in etwa schon beschrieben wurde in den Mircosoft Support Texten (Artikel 555027); anscheinend hat es etwas mit der regsvr32 zu tun.
    Leider kann ich diese nicht aktivieren, da mir beim ausführen folgende Meldung gezeigt wird: no dll name specified u.a.
    Gruss
    Ca-Po
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen