1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MD 3001 aufrüsten?!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von PC-Weltler, 28. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PC-Weltler

    PC-Weltler Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    204
    Hallo!

    Ich wollte meinen Aldi-Rechner MD 3001 aufrüsten. Kann mir jemand sagen, was sinnvoll ist, vielleicht auch Erfahrungswerte und Tips?
    Bin für jede Antwort sehr dankber.

    Gruß, PC-Weltler
     
  2. blauerklaus2

    blauerklaus2 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    482
    Kenne nicht den Typ MD 3001 habe den ein oder anderen
    von Medion schon gehabt. Doch für Vorschläge hierzu
    fehlen Angaben z.B. Alter oder PII , PIII, AMD,
    Speicher ,HD und was für ein OS ist b.z. soll drauf ?
    Und noch wichtig ist was soll der PC erledigen.
    Als Server mit Linux reicht auch noch ein PI 160 mit 128 mb Ram und 10 GB HD.

    bk2 :)
     
  3. pinball

    pinball Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    Hallo PC-Weltler,
    habe den gleichen Rechner und bisher folgende Komponenten nachgerüstet 1GB RAM von Nanya 2 Samsung Festplatten mit je 80GB 7200 rpm 2MB Cache eine MSI Gforce 4200TI Grafikkarte mit 64MB Speicher noch eine TV Karte von Aldi und eine USB 2.0 PCI Karte und zu guter letzt einen DVD Brenner von Ricoh und ein Toshiba DVD Laufwerk.
    Der Flaschenhals in dem Rechner ist definitiv die langsame Festplatte und die 256MB Ram da würde ich zuerst ansetzen, mit den neuen Komponenten ist der Rechner noch für alles einsetzbar werde ihn wohl noch so lange behalten bis es erschwingliche CPUs im Leistungsbereich von 4 GHZ gibt.
    MfG pinball
     
  4. PC-Weltler

    PC-Weltler Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    204
    Also erst mal vielen Dank für die ausführliche Antwort!

    Im Folgenden einen Link mit Datenblatt für den MD 3001:

    http://www.zdnet.de/enterprise/client/0,39024539,10000370,00.htm

    Den Rechner habe ich schon auf 512 MB Ram aufgerüstet. Benutzen tue ich ihn hauptsächlich zum Surfen, aber hin und wieder auch zum Spielen von Ego-Shootern und so. Dachte vielleicht an einen Grafikkarte GeForce4 TI 4800, sofern ich die bei ebay vielleicht günstig kriege. Habe aber auch gelesen, dass die Radeon 9500pro bei gleicher Preisklasse betwas besser sein soll. Hm, keine Ahnung ehrlich gesagt...

    Gruß, PC-Weltler
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen