1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MD 5400 taktet sich herunter

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von realtime, 21. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. realtime

    realtime ROM

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Hier ist ein Bios Fix den ich nach langer Suche gefunden habe:
    www.md5400.zw2.de

    Hab ihn selbst noch nicht getestet.
    Prüfen obs funzt kann man mit RightMark CPU Clock Utility
     
  2. realtime

    realtime ROM

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Jetzt ist wieder alles so wie vorher.
    Das ist ein offizielles FIC Bios. Also dürften keine Probleme auftauchen.
    Ich kann nur sagen, die Medion Leute sind einfach unfähig.
     
  3. uruk.

    uruk. ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    ich wollte das jetzt auch mal ausprobieren und habe meinen laptop aufgeschraubt. Ich bin steckengeblieben als ich die tastatur abgenommen habe und dann die einzelnen Schrauben versucht habe zu lösen. Die Schraube I und IV bekomme ich nicht raus :/ schaffe es nicht an den Kühler zu kommen
    KAnn sie zwar lösen nur gehen sie eben nicht raus... so eine Art Mechanismus schätz ich mal

    plz help :(

    thx

    mfg uruk.
     
  4. heku

    heku Guest

    Habe das gleiche Hitzeproblem, möchte auch selber das Kühlsystem reinigen,
    da ich kein Vertrauen zum Medion-Service habe.
    Hallo uruk, aus deim Beitrag entnehme ich dass Du eine Ausbau-Anleitung hast
    (Schraube I IV !!) ich habe keine , :(
    wo gibts so eine Ausbauanleitung ?
    Vielen Dank im Voraus :)
    mfg heku.
     
  5. realtime

    realtime ROM

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    das Blech über dem küler habt ihr aber schon ausgebaut oder? :cool:
     
  6. seamanolli

    seamanolli Byte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    9
    Ich denke er meint die Schraube vom Blech. Habe mit der in der Mitte auch arge Probleme gehabt. Die war als einzige in so einem komischen Messingteil.

    Das BIOS-Update ist leider nicht für meinen MD5061. Wie hast Du das Update gefunden? Kannst Du mir da einen Tip geben? Woher weis ich womit es zu vergleichen ist?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen