1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MD 8080 aufrüsten?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von slotmachine, 3. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. slotmachine

    slotmachine Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    21
    Hi@all! Ich möchte den Arbeitsspeicher meiner Aldi-Büchse (MD 8080 Titanium, 11/03 gekauft) aufrüsten. Plus 512 MB wäre dann 1 GB RAM.

    Meine Fragen:
    1. Welches Fabrikat müsste ich da einsetzen (Sind die in diesen Rechnern gleich)?

    2. Ist es rein praktisch ein Problem (mit einer Hand realiserbar)?

    3. Muss ich da irgendwas installieren, oder erkennt das System die Erweiterung selbst?
     
  2. ickeuli

    ickeuli Kbyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    502
  3. sturdy

    sturdy Byte

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    82
    Du bist nicht unbedingt auf den Speicher von Medion angewiesen, solltest nur drauf achten ,die selbe Hertz-Zahl des Arbeitsspeichers ( z.b 333mhz ) zu holen, sonst kann es passieren, dass er eine speicherbaustein den anderen abbremst
     
  4. slotmachine

    slotmachine Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    21
    Hi Thomas! Ich hab' mir jetzt mal 'Everest' installiert, da müsste ich doch eigentlich die relevanten Daten auslesen können, oder? Mit Medion bin ich sowieso fertig, erstens wimmelt es dort, unangenehm aufdringlich, von PopUp-Fenstern. Zweitens hab' ich dort meine Adressen eingeben wollen, und die Plausibilitäts-Kontrolle der Daten verwies auf eine Nichtexistenz meines Wohnorts und meiner Strasse, da ging mir gerade die Galle hoch.

    Gruss, P.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen