1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MD 8800/Desktop/Powercinema

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von gapy, 1. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gapy

    gapy ROM

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo!
    Ich habe mir den MD 8800 im Aldi gekauft und habe da einige Fragen an EUCH.
    1) Auf meinem Desktop haben die Icons (Arbeitsplatz, Papierkorb, usw.) etwas unschöne graue Schatten und die Darstellung der Schrift ist in einigen Programmen etwas eigenartig. Ist das bei Euch auch?
    2) Dann habe ich Probleme mit dem Powercinema. Wenn ich eine Weile TV geschaut habe, und möchte Powercinema mit der Taste auf der Fernbedienung beenden, kann es passieren, dass ich beim nächsten mal starten des Powercinemas, das Programm einfach nicht reagiert. Ich habe darauf hin mal im Taskmanager unter Prozesse geschaut und da lief das Programm noch. Ich habe das Programm/Prozess im Taskmanager geschlossen und dann erst kann ich das Programm wieder starten. Wie kann ich das Problem beheben?
    3) Ein weiteres Problem hat auch mit Powercinema zu tun. Wenn das Programm läuft (Tv sehen, Musik höre) und ich dreh dann am Lautstärkeregler an der Tastertur (die zum Rechner dazu war), kann es passieren, dass ein Systemfehler auftritt: "mHotkey hat einen Fehler verursacht und muß geschlossen werden" usw. Wie kann ich das Problem beheben?
    4) Und noch ein Problem mit Powercinema. Warum rechnet der PC beim TV sehen so? Ist schon ein bisschen nervig, da die Festplatte nicht die leiseste ist und der CPU mit bis zu 20% für Tv sehen ausgelastet ist. Ich denke mal, dass da eine Pufferung zwischen geschaltet ist, weil wenn ich das Fernsehkabel aus der Dose zieh, hab ich für 2-3 Sekunden noch Bild und Ton. Kann ich diese Pufferung irgendwo abschalten?

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Der Support bei ALDI ist echt bescheiden. Bei Anruf nur Warteschleife und bei Email keine Reaktion.

    Gruß
    gapy
     
  2. PC-Wireless

    PC-Wireless Byte

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    92
    Die Probleme 1-3 hab ich auch.Besonder das ,,mHotkey.exe hat Fehler verursacht.Das nervt
     
  3. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Ja das mit der Fehlermeldung mit dem Lautstärkeregler an der Tastatur kann ich auch bestätigen, aber ich denke neue Treiber werden dass schon lösen.

    Bei mir startet Power Cinema auch manchmal nicht, aber das passiert nur sehr selten, deshalb macht mir das nichts weiter aus.:)

    Ich habe auch gemerkt dass die Schrift manchmal ein wenig unscharf erscheint, aber ich dachte das wär' normal, aber wenn euch das auch komisch erscheint, hmmmmm, ich hab zwar den 81.85 treiber drauf, aber es ist so geblieben:confused:

    Gruß
     
  4. stoeckl

    stoeckl Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    9
    Ich habe das Problem mit der unscharfen Schrift auch siehe Beitrag TFT-Bildschirm.
    Hat jemand für dieses Problem eine Lösung gefunden?

    Da kauft man den teuersten Pc und der Bildschirm wird nicht richtig angesteuert??

    schöne Grüsse
    H.Stöckl
     
  5. tft

    tft ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    Hallo

    Schau einmal auf der Medionhompage nach. Es gibt für den 8800 schon eine Vielzahl an neuen Treibern. Vielleicht werden deine und auch die nachstehenden Probleme gelöst. Ich habe alle Treiber problemlos installiert. Du brauchst die Seriennummer von deinem PC. damit du zu den Downloads kommst.

    Gruß
    TFT
     
  6. dj-tschwae

    dj-tschwae ROM

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo Ihr,

    Seit ich meinen Medion rechner habe wollt ich meinen rechner schon mehrmals formatieren ...aber wie funktioniert denn das bei dem sch.... ding ?? (hatte davor einen anderen pc ; Targa) und mit dem konnte ich Problemlos formatieren es gibt heir irgendwie keine option mit der ich "richtig" Formatieren kann.
    Nicht das es nur sys-wiederherstellung ist oder windows Reparien.

    Ich kenne mich ja eigentlich relativ gut aus aber das treibt mich Irre!!


    !!!!HAUPTPROBLEM!!!!

    Seit dem ich meinen Rechner "sys-wiederherstellung"gemacht habe und windows neu aufgespielt habe, ist bei tastatur auf dem desktop die lautsärkeregel funktion nicht mehr zu sehen. Außerdem kann ich mit der tastatur nicht in den Standby-Modus wechseln. Er Schaltet sich aus.


    Wie kann ich dieses Problem beheben??, liegt das an treibern die nicht korrekt (oder garnicht ;kA) mit der Windows Installation aufgespielt wurden???

    wenn ja wo bekomme ich die treiber her
    (bitte genauen hyperlink schriben)
    -und warum weden die nicht mit installiert??


    :bitte: erklärt mir wenn ihr eine lösung habt diese gut denn es kann manchmal dauern bis ich die versteh wenn nur mit fachasudrücken herumgeworfen wird. BITTE HELFT MIR gebt mir schnellstmöglich eine Antwort (zu beiden problemen)
     
  7. klar.soweit

    klar.soweit Guest

    welchen medion rechner hast denn genau?

    beim md8800 gehst ins bios, stellst im bootmanager aufs cd-rom-laufwerk...(damit der nicht mehr vonne hdd bootet) und dann rechner hochfahren lassen....
    dann die windows-cd rein.... rechner mit der cd im laufwerk neustarten
    beim wiederhochfahren dann Booten von cdrom auswählen

    so gehts bei meinem md8800. aber sei vorsichtig mit den partitionen. ich hab meine alle vernichtet. backup und recover und den ganzen kram... aber eben nur weil ich das nicht mag, dass mir der hersteller die hdd einteilt. das möcht ich schon gerne selbst entscheiden. gesichert is mein system auf die altmodische tour. brennste was-haste was!!!

    die treiber zum medion-rechner solltest du per cd dazubekommen haben. ansonsten gibts hier die aktuellsten:

    http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/

    einfach gerätenummer eingeben und gut...
     
  8. NumberCrunsher

    NumberCrunsher Byte

    Registriert seit:
    28. August 2006
    Beiträge:
    50
    Ich kann leider nur bestätigen, daß PowerCinema (auch nacht Update) ein lausiges Programm ist.

    Weiß jemand etwas Besseres?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen