1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MD 8800 fährt abundzu einfach runter

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von DJUniversal, 12. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DJUniversal

    DJUniversal Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    Hallo,

    habe MD8800 ab und zu fährt er infach runter und will neu starten kommt dann aber nur bis zum bootlogo und startet wieder neu!!!!!beim Aldi Service denn ich aber nur über email benutzt habe können die mir auch nicht weiter helfen!was kann der fehler sein??????
     
  2. DJUniversal

    DJUniversal Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    Hallo,

    habe MD8800 ab und zu fährt er einfach runter und will neu starten kommt dann aber nur bis zum bootlogo und startet wieder neu!!!!!beim Aldi Service denn ich aber nur über email benutzt habe können die mir auch nicht weiter helfen!was kann der fehler sein????????????????
     
  3. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Das Du die Hotline nicht anruftst. Du hast 36-Monate vor Ort Garantie, also lass einen Techniker von Medion antraben. Ab 21.00 Uhr wird's an der Hotline auch ruhig. Und halte deine S/N bereit (steht auf der Rückseite).

    P.S.
    Einmal schreiben reicht.

    Gruß
    mr.aldei
     
  4. DJUniversal

    DJUniversal Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    naja okay,

    hätte ja sein können das der fehler hier bekannt ist und es eventuell nur ne kleinigkeit ist.
     
  5. bluecafe

    bluecafe ROM

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    5
    Hast du einen aktuellen Virenscanner? Hört sich an, als hättest du dir einen Virus eingefangen.
     
  6. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Könnte auch ein Hardwarefehler sein, da er beim Neustart nur noch bis zum Bootlogo kommt. Leider ist eine Ferndiagnose zu dem Problem kaum möglich. Da muss einer ran, der sich auskennt. Also Medion anrufen.
     
  7. DJUniversal

    DJUniversal Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    muss ich den computer wenn ich einen kommen lasse wieder so herstellen wie ich den compi gekauft habe, da ich ein paar mp3 lieder und spiele aufn rechner habe oder geht das auch ohne????und kann es passieren, da ich mir diesen neuen grafikkartentreiber installiert habe, den es gibt da vorher auch keine spiele funktionierten das der futzi sagt das es damit zusammen hängt obwohl der compi vorher das gleiche problem hatte das die garantie erlischt???
     
  8. DJUniversal

    DJUniversal Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    ????????????????????
     
  9. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Stellt sich die Frage, welchen Treiber Du installiert hast. Den von Medion oder den vom Hersteller. Der vom Hersteller macht in der Regel Probleme. Und wenn es nur ein paar MP3's und Spiele sind stell den Auslieferungszustand wieder her und fang von vorne an.
     
  10. DJUniversal

    DJUniversal Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    das ist der vom hersteller seid ich den habe kannich aber wenigstens spiele spielen was ich vorher nicht konnte.
    naja mittlerweile sind es über 1000 Lieder meinste der sagt was kann ich ja in eigenschaften verstecken anklicken dann sieht er die nicht mehr!!!habe die mühevoll vom alten rechner aufn neuen übertragen!
     
  11. DJUniversal

    DJUniversal Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    ????????????????????????
     
  12. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Der Treiber von ATI, so es denn eine ATI-Karte ist. ist wahrscheinlich das Problem. Der von der Medion HP muß drauf. Und den Techniker von Medion interessierte es einen Pups was Du auf deinem Rechner gespeichert hast. Also Herstellertreiber runter Mediontreiber drauf. Bringt nix. Medion anrufen. Alles so lassen wie es ist.

    DEINE ?-TASTE KLEMMT. Kannst Du gleich auch reklamieren.:ironie:
     
  13. DJUniversal

    DJUniversal Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    wie schon gesagt der fehler war auch bevor ich den grafikkarten treiber geloadet habe nur der vorteil ist das ich jetzt spielen kann was ich ohne den treiber nicht konnte.
     
  14. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Dann hilft, wenn Du Virenbefall ausschließen kannst, nur noch Medion.
     
  15. Henry.A

    Henry.A Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    172
    Hallo
    Bei der Herstellung des Auslieferzustandes ist nur die Partition C betroffen. Wenn die 1000 Lieder auf Partition D sind werden sie nicht gelöscht oder geändert. Es ist daher sicher sinnvoll, bevor man den Service-Mann ruft, zuerst den Auslieferzustand herzustellen.
     
  16. DJUniversal

    DJUniversal Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    hallo,

    wie kann ich den herestellen????
     
  17. N8Dreams

    N8Dreams Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    278
    Nein, du musst nicht den Ursprungszustand herstellen. DAs ist das Prob des Technikers. Schliesslich ist ein pc zum Benutzen da.

    Dein Fehler klingt nach etwas Ernstem (hardware). ich würde aber vorher sämtliche virenscanner laufen lassen.
     
  18. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Ich denke mal nicht, dass es was mit Viren zu tun hat, weil das AntiViren Programm ja schon vorinstalliert ist und sich automatisch updatet...

    ...eher Hardware aber wie gesagt, der Techniker wirds dann wissen.


    Greetz
     
  19. DJUniversal

    DJUniversal Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    hallo,

    habe dort gestern angerufen um 21:55 und um 22:30 hatte endlich jemand an der strippe.
    Erstmal habe ich ihm das erklärt dann meinte er ich müsste erstmal das häckchen vom automatischen neustart entfernen damit ich mal nen blue sreen bekomme und ich mir notieren kann was dort steht dann solle ich nochmal anrufen. zu dem das ich abundzu ne meldung bekomme irgendetwas mit nt autorität und das der computer in 1min runter fährt und dann die uhr herrunter läuft das ich nen veralteten virus namens blaster habe und ich mir von microsoft ne software runterladen soll!!naja habe mehere Virus Programme durchlaufen lassen doch er findet nichts!
     
  20. DJUniversal

    DJUniversal Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    ich bekomme folgende Fehler unteranderem diesen:

    Das Problem wurde möglicherweise von der folgenden Datei verursacht:

    nv4_disp

    Der Gerätetreiber befindet sich in einer Endlosschleife. Möglicherweise Funktioniert das Gerät nicht richtig oder der Grafikkartentreiber programiert die Hardware nicht korekt ...

    Technische information:
    0x85AC6DA8,0x8631ECB0,0xF7A4BCBC,0x00000001

    nv4_disp



    kann da jemand was mit anfangen???wenn ja schreibe ich noch mal wenn ich ein Blue Screen bekomme den anderen auf vielleicht hilft mir das weiter den Fehler zu lokaliesieren
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen