1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Md 8800 und DVB-T konfigurieren

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von thomasrappers, 8. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thomasrappers

    thomasrappers ROM

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    moinmoin,

    habe Probs mit der Konfig der DVB-T Antenne.
    Habe eine DVB-T Antenne an TV1 angeschlossen und dann den Inst-Assi gestartet und bin im Verlauf auf autom. Sendersuche gegangen. Wir haben unser TV auch auf DVB-T laufen und trotzdem will er keine Programmen finden??? Versteh ich nicht

    Gruß Thomas
     
  2. cappuccino

    cappuccino Byte

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    12
    Hatte ich auch, als ich fälschlicherweise eine DVB T Antenne mit integriertem Verstärker benutzt hatte: 0 Programme gefunden.
    Der DVB T Antenneneingang des MD 8800 liefert hierfür nicht die nötige Spannung. Mit einer einfachen passiven Antenne hat es dann funktioniert. 24 Programme ohne Störungen (Duisburg).
    Viel Erfolg!
     
  3. bhund

    bhund Byte

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    102
    Hallo

    Ich habe auch guten Empfang mit einer passiv Antenne. (DVB-T)

    Bei sehr schlechtem Wetter geht mir der Empfang über SAT verloren. Bei DVB-T habe ich bis jetzt immer guten Emfang!

    Bis dann...:)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen