1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

MDA 1 kaufen?

Dieses Thema im Forum "Sonstige mobile Geräte" wurde erstellt von MaX2K1, 19. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MaX2K1

    MaX2K1 Byte

    Ich habe eine Vertragsverlänegrung anstehen, und habe mir überlehgt, mich für den t-mobile MDA 1 zu entscheiden. Ich bin der meinung, das er für 130 ? ein sehr preiswerter ppc ist, und durch das 2003 OS auch noch halbwegs aktuell. dazu kostet der neue auch 450?, also eigentlich doch ein sehr gutes Anegbot, oder? Handelt es sich um ein gutes Gerät, was sind die Nachteile, und vor allem: Ist die Technik noch ausreichend? Er soll hpts. telefon sein, aber auch terminplaner und datenviewer.
     
  2. Hallo,

    Es spricht eigentlich nichts dagegen, wenn du den MDA haben willst. Zumal er für 130 ? ein wahres Schnäppchen ist.
    Also deine Anforderungen erfüllt der MDA auf jeden Fall.
    Der Speicher könnte mit 32MB zu klein sein und der MDA bietet auch kein BT oder WLAN.
    Wenn du auf sowas verzichten kannst...

    Gruß
    RJ
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen