ME startet nicht komplett durch !

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von s.sepp, 28. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. s.sepp

    s.sepp Byte

    Registriert seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    19
    Hallo,
    kann mir jemand weiterhelfen:bet: , der Rechner macht mich noch verrückt!:aua:
    Habe für einem Freund den Rechner komplett formatiert und ME neu installiert. Alle Update's ausgeführt, Antiviren-Kit 12 Professional, Office2000 und Nero installiert.
    Rechner lief tadellos!
    Jetzt wollte ich ihn bei ihm zuhause anschließen und jetzt fährt die scheiß Kiste nicht mehr ganz hoch. :heul:
    Wie weit weiß ich nicht, weil er hängen bleibt, bevor er den Bildschirm und die Tastatur gestartet hat.
    Was kann ich machen,bzw.wo kann der Fehler liegen ???

    Gruß
    Sepp
     
  2. s.sepp

    s.sepp Byte

    Registriert seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    19
    Hallo,
    also alle Stecker sind richtig angesteckt,auch Maus und Tastatur sind nicht vertauscht.
    Beim Hochstarten sind die einzigen geräusche die der Festplatte.
    Jedoch der Pipston des Rechners beim Starten fehlt.
    Habe ihn jetzt einem Arbeitskolegen gegeben,der ziehmlich fit ist und den Fehler bestimmt in den Griff bekommt.
    Aber Danke für eure Antworten.
    Vielleicht können sie ja ihm weiterhelfen,den er hat den Link auf mein Problem in diesem Forum.

    Gruß
    Sepp
     
  3. Stefan Bär

    Stefan Bär Byte

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    32
    Hast du vielleicht Maus und Tastatur-Stecker vertauscht? (Ist die selbe Steckerart)

    Gruß
    Stefan
     
  4. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    Hi

    und du bist sicher das das moni kabel richtig
    angeschlossen ist?
    bei der tastartur mal auf die caps lock taste drücken oder auf NUM lock

    Don
     
  5. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo,

    der normale Windows-Start und der DOS-Start mit Startdiskette sind 2 völlig unterschiedliche Startarten.

    Sollte an der Hardware alles i.O. sein ist der DOS-Start mit Startdiskette immer möglich; auch wenn Windows nicht mehr startet.

    MfG maneich
     
  6. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo,

    versuche mal in den abgesicherten Modus (F8) zu kommen, vielleicht kannst Du da feststellen, woran es liegt.

    Oder, Du machst ein scanreg /restore im DOS.

    Startdiskette einlegen und bei der Startauswahl "Mit Minimalkonfiguration Starten" auswählen.

    Direkt hinter A:\> gibst du dann ein

    C:\Windows\Command\scanreg /restore (Leerzeichen beachten)

    Wähle hier das Datum aus, als es bei Dir lief und bestätige dies.

    Danach Neustart.

    MfG maneich
     
  7. goemichel

    goemichel Guest

    Eben das ist sein Problem: Bildschirm und Tastatur gehen nicht!!!
    Es scheint also ein Hardwareproblem zu sein;) ;)
     
  8. goemichel

    goemichel Guest

    Das wird nicht gehen. Er schrieb, dass weder Bildschirm noch Tastatur laufen.

    @ Sepp: Gibt das Ding denn irgendwelche Geräusche von sich (Laufwerke, Lüfter, MOBO-Piepser)???

    grüße, michel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen