Media Markt

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von AV, 9. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AV

    AV Byte

    Registriert seit:
    23. Mai 2002
    Beiträge:
    64
    Hallo,

    hätte gern erfahren, ob folgend geschilderter Fall auch weiteren Kunden widerfahren ist!

    Also:

    Nachbarin kauft sich im Februar 2005 bei Media Markt ein Laptop. Zusätzlich schließt sie eine Garantieversicherung für selbst verursachte Schäden ab. Zusätzlich wird noch einiges an Zubehör gekauft. Die Rechnungssumme belief sich auf ca. 1.200,00 EUR.

    Im September wird endlich das beantragte DSL freigeschaltet. Das Modem wird angeschlossen aber es funktioniert nicht die im Laptop eingebaute W-LAN Verbindung. Die Nachbarin kauft ein zusätzlichen USB W-LAN Stick die Verbindung läuft.

    Der USB Stick funktioniert urplötzlich nicht mehr. Es wird die Betriebsanleitung des Laptops genauesten durchgelesen, wobei darin steht, dass das Gerät über einen eigenen W-LAN Empfänger verfügt, welcher nur mit einer an der Seite befindlichen Schalter zugeschaltet werden muss. Doch es funktioniert nicht.

    Rücksprache bei Media Markt, wobei das Gerät zur Überprüfung festgehalten wurde. Etwa 14 Tage später Nachricht von Media Markt. Das Gerät war angeblich voll mit Wasser und muss vollständig auf eigene Kosten repariert werden. Vorläufige Kosten 598,00 EUR.

    Meldung an die zusätzlich abgeschlossene Versicherung ergibt, dass es sich zu 80 % der gemeldeten Schadensvorfälle um angebliche Wasserschäden handelt, vorrangig bei Media Markt.

    Tatsächlich war kein Wasserschaden vorhanden, weshalb die Nachbarin dieses der Versicherung meldete.

    Anscheinend drückt sich so Media Markt vor den Garantieansprüchen um an zusätzliche Reparaturkosten zu verdienen.

    Wem sind derartige Fälle bekannt?

    Gruß
    AV
     
  2. pädy1233

    pädy1233 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    Solche Fälle,sind mir jetzt zwar,nicht bekant ich würde aber mal schauen wie da die rechtliche lage ist.
     
  3. Lotterbast

    Lotterbast Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    21
    Ich selber hatte dieses Problem nicht, weil ich nicht blöd bin. Ich kaufe nix bei MM. :ironie:

    Allerdings war MM und Saturn schon mal im Fernsehen wegen ähnlicher Geschichten. Ich glaube es war bei Wiso. Bin mir aber nicht sicher.

    Gruß
    Lotter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen