Media-Player-Fenster bei CD-ROM einlegen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Alf_2, 20. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alf_2

    Alf_2 Kbyte

    Registriert seit:
    30. November 2002
    Beiträge:
    206
    Jedesmal, wenn ich eine MM-CD einlege, erscheint dieses nervige Fenster mit der Frage, was geschehen soll. mit WMP abspielen... keine Aktion ausführen.
    Kann man dieses Fenster abschalten ?
     
  2. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Uff! Eine Sorge weniger...;);)

    salve
     
  3. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Na wunderbar ... freut mich, wenn ich (irgendwie wenigstens) helfen konnte!

    Gruss, Foox!
     
  4. Moselmann

    Moselmann Kbyte

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    162
    s. So wie in den guten alten Win98-Zeiten.
    Zuvor, großes Indianerehrenwort, war dort nichts dergleichen zu finden. Und ich heiße ja nicht "Blinde Schlange".
    Zu Deiner Frage: In "UserChosenExecuteHandlers" sind genau die von Dir beschriebenen Zeichen zu finden. Doch da alles geht, brauch\' ich dort nichts mehr zu machen.

    Also hier nochmals meinen aufrichtigen Dank. Große Klasse.
    Einen wunderbaren Abend wünscht Dir
    Moselmann
     
  5. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Komisch!

    Bist du sicher, dass du bei Current User bist - bei mir stehen da NUR die UserDefaults und ich hab auch XP?

    Versuch vielleicht mal, wie oben beschrieben die Aktion beim CD-Einlegen zu ändern, vielleicht legt win die UserDefaults nur an, wenn man mal was verändert hat.

    Gruss, Foox!

    PS: Sehen die Werte in UserChosenExecuteHandlers etwa so aus: H:\\?\IDE#Dein_CD-Laufwerk__________Bios-Version___ {kryptische Zeichen}+PlayMusicFilesOnArrival ?

    Wenn das so ist, bist du da richtig - hier musst du als Wert dann den Befehl einsetzen, den du alternativ ausführen willst.

    [Diese Nachricht wurde von foox am 21.01.2003 | 19:43 geändert.]
     
  6. Moselmann

    Moselmann Kbyte

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    162
    ich im Schlaf. Und prima wär es auch, wenn man nach dem Einlegen einer CD (BS=XP prof)eben das Programm seiner Wahl anklicken könnte (Nero wird z.B. aufgeführt).
    Da ich mit diversen Videoplayern arbeite - nicht alle gehen optimal - würd\'s mich zusätzlich freuen, wenn ich in diesem ominösen Fenster, das beim Einlegen einer CD aufgeht, auch den geeigneten Videoplayer aussuchen könnte.
    Vielleicht kommt ja noch jemand auf die Lösung. Und ansonsten lebe ich eben mit ein paar Mausklicks mehr.
    Dir einen schönen Abend.
    Moselmann
     
  7. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Ist da nur der WinMediaplayer angegeben? Trägt sich WinAmp nicht ein? (Ich benutze kein WinAmp)
     
  8. Moselmann

    Moselmann Kbyte

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    162
    s gerade angeguckt. Ich wüsste nicht was? Oder übersehe ich vielleicht etwas?
    Danke Dir trotzdem für den Rat. Man entdeckt immer \'was neues. Und das ist gut.
    Grüßle von Moselmann
     
  9. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Hast Du es schon in den Systemsteuerungen/Software unter Programmstandards und Zugriffe versucht?
     
  10. Moselmann

    Moselmann Kbyte

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    162
    s an dem besagten Orte kein "User Defaults-Ordner". Dafür den Ordner "HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\AutoplayHandlers\EventHandlersDefaultSelection" und den Ordner
    "HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\AutoplayHandlers\UserChosenExecuteHandlers".
    Damit kann ich aber nix anfangen - zumal mich auch die Einträge, was deren Länge betrifft, im letztgenannten Ordner erschrecken.
    Wärest Du so freundlich, wenn\'s machbar ist, und konkretisierst Deinen Tipp. Mein BS ist XP prof.
    Danke Dir nochmals
    Moselmann
     
  11. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Mir fehlen nicht die Worte, aber ich leide nicht an preseniler Bettflucht ;)

    salve
     
  12. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Mach mal deinen Arbeitsplatz auf und klicke mit rechts auf das (CD-)Laufwerk. Wähle dort Eigenschaften und dann AutoPlay. Hier kannst du genau auswählen was bei welcher Art von CD passieren soll.

    Wenn dir da wiederum die Programme fehlen, die du starten möchtest (z.B den Winamp) kannst du die in der Registry hinzufügen. (Aber VORSICHT - ich garantiere für nichts, die Registry ist das Herz von Windows - wenn man bei so einem System von Herz reden kann *zwinker*)

    Schau mal nach unter: HKCU/Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion/Explorer/AutoplayHandlers/UserDefaults

    Da kannst du nach herzenslust hinzufügen und ersetzen.

    Gruss. Foox!
     
  13. Alf_2

    Alf_2 Kbyte

    Registriert seit:
    30. November 2002
    Beiträge:
    206
    Tja, siehste Moselmann - da fehlen dem Plinius nun doch die Worte ...
     
  14. Moselmann

    Moselmann Kbyte

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    162
    Gut, gut, lieber Plinius,
    wenn Du mir jetzt noch sagen kannst - da ich das gleiche Problem habe wie ganz oben angeführt - wie ich das Programm meiner Wahl angezeigt bekomme, dann ziehe ich den virtuellen Hut vor Dir.
    Im Klartext. Ich spiele Musikdateien mit WINAMP ab. Dann und wann, aber meistens eben nicht, kann ich im sich öffnenden Fenster auch WINAMP auswählen.\'s wäre schön, wenn das WINAMP-Icon immer auftauchen würde - bei Musik-CDs.

    Ich danke Dir (Euch) schon mal im voraus für eine mich fröhlich stimmende Idee.
    Grüße aus d. sonnigen Strohgäu von
    Moselmann
     
  15. Alf_2

    Alf_2 Kbyte

    Registriert seit:
    30. November 2002
    Beiträge:
    206
    Ich will z. B. für Videos den bs-player und für Audio "Hitbase". In letzterem ist die Autostartfunktion für das Einlegen einer Audio-CVD auch eingestellt. Nur in diesem Abfragefenster hab ich keine Wahl, soll heißen, ich kann nur WMP starten oder keine Aktion ausführen ...
     
  16. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Wieso? Du aktivierst/markierst mit einem Mausklick jene Funktion/jenes Programm die/das automatisch gestartet werden soll.
    Beim Einlegen einer Musik-CD zb den Mediaplayer
    Beim Einlegen einer DVD zB einen DVD-Player usw...

    Und für den jeweiligen Medientyp gibst Du dann mit dem Häkchen an, dass Musik-CDs immer mit dem Mediplayer gestartet werden sollen.

    Dann erscheint auch das Abfrage Fenster nicht mehr und Du sparst Nerven, wenn Dich das nervt ;)

    salve
     
  17. Alf_2

    Alf_2 Kbyte

    Registriert seit:
    30. November 2002
    Beiträge:
    206
    Also "keine Aktion ..." und das von Dir genannte Häkchen ?
     
  18. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Du könntest ja ein Häkchen setzen bei: Immer die gleiche Aktion ausführen......................

    Schon einmal probiert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen