Media Player: Film ruckelt extrem

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von floiii, 23. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. floiii

    floiii Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    92
    Wenn ich an meinem Acer TravelMate 661LCi mit dem Windows Media Player Filme anschaue, dann ruckeln die heftigst. Es wie wenn ich ein 10Hz und ein 100Hz Fernseh vergleiche. Ich sehe eben den Bildübergang nicht fließend sondern es ruckelt.
    Was kann ich dagegen tun? Liegt das an der Grafikkarte?

    Danke im Vorraus ...
     
  2. markendi

    markendi Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2003
    Beiträge:
    71
    ruckeln die Filme auch in anderen Programmen wie z.b. POWER DVD ?

    wenn nicht, dann liegts an Media Player, der zickt halt manchmal.
    wenn ja, liegst höchstwahrscheinlich an der Grafikarte oder an den Systemvorraussetzungen.


    markendi
     
  3. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    Acer TravelMate 661LCi....?"wer" oder was ist das?(interessiert mich,weil ich eine (super)-Acer-TV-Karte habe,mit einer Software,die jedes Format aufnimmt.(das nur nebenbei)
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    passiert das nur mit filmen vom laufwerk oder auch mit filmen die auf der festplatte gespeichert sind?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen