1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Mediamarkt bietet Aldi und Lidl Paroli

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von the_viking, 9. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. the_viking

    the_viking Guest

    Laut Anzeiger in heutiger Tageszeitung liegt der Preis für den Aldi PC nur noch bei 949€! Damit wären alle drei PCs gleich teuer (oder günstig.. oder billig?).
     
  2. ebonner

    ebonner Kbyte

    Danke für den Hinweis! Auf der Website von Aldi-Süd wurde der Preis ebenfalls gerade angepasst.

    Viele Grüße,
    Eric Bonner
    Redaktion PC-WELT
     
  3. BLUE-SKY

    BLUE-SKY Megabyte

    Das mit der Festplatten kapazität stimmt aber nicht Während im ALDI PC eine 300GB große Festplatte drin ist, sind im LIDL PC zwei Festplatten a 160GB Verbaut macht zusammen 320GB also immerhin 20GB mehr als der Aldi PC
     
  4. ebonner

    ebonner Kbyte

    Hallo BLUE-SKY,

    im Lidl-PC ist laut Flyer und dem in unserem Testcenter befindlichen PC eine 300-GB-Platte verbaut. Korrekt müsste es heißen: Maxtor 6B300S0, 286.181 MB Kapazität.

    Viele Grüße,
    Eric Bonner
    Redaktion PC-WELT
     
  5. joejamuki

    joejamuki ROM

    weiß jemand zufällig wieviel cache die beiden 200er-festplatten haben? im berlin neuköllner mediamarkt sagte man mir, es seien 8 MB. der verkäufer sprach auch von einer soundblaster 7.1-soundkarte in dem PC. was wohl nicht so ganz korrekt zu sein schient, oder irre ich mich?

    und: wann ist mit einem PC-welt-online-test des siemens PC zu rechnen? als vergleich mit den aldi- und lidl-PCs...

    zur info: ich denke an den kauf eines der 3 disocunt-PCs, um damit videos (DV) zu schneiden etc. und musik zu produzieren (mit ableton live, cubase, traktor u.ä.)...wer mir da mit tips weiterhelfen kann, immer zu und danke schon mal!

    ps: gute berichterstattung zu den discount-PCs hier...kompliment!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen