Mediaplayer 9 Durch Classic Ersetzten?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von t0a5tY, 3. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. t0a5tY

    t0a5tY ROM

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    HI!
    könnt ihr mir sagen wie ich den mediaplayer classic als standart setzten kann?
    also erstmal, wie ich den "normalen" mediaplayer komplett deinstallieren kann und die verknüpfungen für alle videodateien für den mediaplayxer classic setzten kann?habs schon mit dateitypen versucht und alles umgeändert aber funktioniert nicht!
    ich nutze winxp!
    thx für die hilfe
    gruß
    t0a5tY
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hi, noch 'ne kleine Ergänzung:
    Den MPlayerC gibt's in 2 Versionen, eine für 98/ME und eine für 2000/XP. Und die Video-Capture-funktion funktioniert ganz ordentlich.
    MfG
     
  3. Doofchen

    Doofchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    277
    Keine Ursache! Auch mir wurde schon öfters geholfen.

    MfG Doofchen
     
  4. t0a5tY

    t0a5tY ROM

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    hi doofchen!
    vielen dank das du dir die mühe gemacht hast! ich werde gleich mal mein win2000 wieder auf xp umstellen und es ausprobieren! für mein winxp werde ich gleich nochn tread eröffnen!
    vielen vielen dank nochmal für deine Hilfe!
    wirklich ein subba forum!
     
  5. Doofchen

    Doofchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    277
    Hallo @t0a5tY ,

    die 'Schmach' von vorher hat mich nicht ruhen lassen.

    Habe vermutlich die Lösung gefunden!

    Vorgehensweise:

    Mediaplayer Classic installiert.
    Unter Options | Player | Formats: alle gesetzt
    Unter Options | Playback Play 1 time(s) gesetzt.
    Sonst keine Einstellungen vorgenommen.

    MS Media Player | Options |

    Dateiformate: ohne Eintrag

    Damit ist der MS Media Player 'abgeschaltet' -
    und schon übernimmt der Media Player Classic das Abspielen der Dateien .wav, .mid ..

    Um das Ganze zu komplettieren:
    Beim ersten Einschieben einer Audio-CD

    Eintrag in Auto CD ( X: )
    'Play Audio CD mit Media Player Classic'
    und dazu 'Immer die ausgewählte Aktion durchführen ankreuzen'.

    DAS WAR'S.

    Funktioniert auch nach dem Reboot einwandfrei.

    Konnte das ganze nur mit Audio-Dateien testeten und hätte gerne gewusst ob dies mit den anderen Formaten auch funktioniert.

    Nachtrag: auch .MOV und .MP3 lassen sich abspielen, desgleichen DVD's und Track's von Audio-CD's


    Viel Spaß MfG Doofchen
     
  6. Doofchen

    Doofchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    277
    Hallo @t0a5tY, @eljot

    Sorry, da lag ich wohl so richtig daneben!

    Kannte den 'Media Player Classic' nicht und assoziierte ihn mit dem klassischen Windows Mediaplayer aus vor XP-Zeiten.

    Schöne Grüße Doofchen
     
  7. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Hallo!
    Der Media Player Classic ist nicht gleichzusetzen mit dem Mplayer2. Den M.P.Classsic holt man sich als Alternative zu Quicktime und Real-Player, um deren Dateien auf dem PC abspielen zu können.
    In dem M.P. Classic gibt es aber die Option für die wiedergebbaren Dateitypen. Was hast Du genau denn versucht???
    Gruß Eljot
     
  8. Doofchen

    Doofchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    277
    Hallo,

    im Ordner \Programme\Windows Media Player auf Mplayer2.exe doppelklicken.
    Auf Ansicht/Optionen gehen dann auf die Registrierkarte Formate. Auf die Schaltfläche 'Alles markieren' klicken.

    PS.: einschränkung die Medienbiliotheken-Funktion fehlt und es können keine Audiodateien von Musik-CD's auf die Festplatte überspielt werden.

    Wenn es nur darum geht das 'heimtelefonieren' des neuen Players zu verhindern, dann genügt XP-AntiSpy.


    MfG

    Doofchen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen