Medion 5.1 Aktiv Soundsystem mit Subwoofer @ AUS A7N8X-E DELUXE

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Morpheus-GND, 14. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Also ich benutze das Medion 5.1 Aktiv Soundsystem mit Subwoofer @ AUS A7N8X-E DELUXE Mainboard.

    Ich kann perfekt musik hören (höre techno, trance) und hab keinen bass :(

    Nur bei DVD Filmen hab ich Bass.
    Was kann das sein ?


    Mein Sys:

    AMD Athlon XP 3200+
    512MB Corsair DDR 400 Ram (CL2 (2-2-2))
    160GB WD HDD
    200GB SEAGATE HDD
    LITEON DVD BRENNER
    Plextor CD Brenner
    OnBoard SK, Medion System




    HELP ME PLEASE :(
    Ich verzweifle schon, so macht das Musik hören keinen Spaß :(
    Thx ya
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Hast du nur kein Bass oder kein Bass und kein Center? In dem Fall mal den Soundchip so einstellen dass er auch wirklich 6-Kanal ausgibt, und nicht nur Stereo! Womit hörst du, Winamp?

    PS: Spiel Bass, dann hast du Bass! :D
     
  3. 6channel is eingestellt. (glaub ich) kennst du dich mit dem nvidia teil aus ?
    ja, hör über winamp, oder wmp10
    ne bass spielen is nich so meine stärke :D


    also eingestellt ist im nvidia mixer: 5.1 Lautsprecher
    Lautsprecher Assistent hab icvh auch ausgeführt, da geht der Woofer auch
    Woofer geht also beim Lautsprecher Assistent, sowie beim DVD gucken
    nur net bei Musik, wofür ich den eigenbdlich brauche ;)
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Hast du das aktuelle DirectX (9.0c) drauf? Wenn nicht, mach das mal!
    Mit dem NVidia onboard Ding hab ich mich noch nie beschäftigt, ich bevorzuge guten Sound (ohne onboard generell und ohne ALDI-Boxen), aber es scheint mir an Winamp zu liegen (Einstellungs-Sache!)
    Ich guck es mir gleich nochmal an, hab jetzt kurz keine Zeit mehr! ;)
     
  5. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Okay, also:
    Erst DirectX 9.0c holen, wenns zu alt ist, gehts nicht! Und wenn du das drauf hast, stellst du in Winamp folgendes ein:
    Options -> Preferences (Strg+P) -> Output -> DirectSound output
    Wenn du in dem Fenster bist, sieh nach ob auch dein Soundchip ausgewählt ist. Häkchen setzen bei "Allow Hardware Accelleration", OK drücken, Winamp zu und nochmal aufmachen, dann solltest du Bass haben! ;)
     
  6. Leider negativ :(
     
  7. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Hi! Wie siehts im WMP aus, gehts da?
    mp3s sind Stereo, deswegen ist es bei vielen Soundkarten so, dass die Center-Box nix kriegt (weil eben Stereo statt 6Kanal), aber dass der Bass nicht geht ist komisch...
    Sieh dich auch mal im Winamp Forum um: www.winamp.com
    Viel Glück...
     

  8. geht in keinem player
    geht nur,wenn ich center & woofer an den front anschließ
    so n scheiß
     
  9. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Neuere Treiber für den onboard sound? Das könnte nochwas bringen! Was für ein Board hast du, einfach die neusten Chipsatz Treiber installieren! ;)
     

  10. Alles schon gemacht, sind die nezuesten offiziellen Treiber von nvidia.

    ASUS A7N8X-E Deluxe Wireless Edition
     

  11. Schnauze voll mit so nem billig müll.
    Hab wieder mein Creative Cambridge Soundworks 2satelliten system angeschlossen.
     
  12. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Gute Entscheidung! :spitze:
    Geht doch nix über vernünftigen Sound, für erwachsene...
     
  13. thheyer

    thheyer Byte

    Ich glaube nicht, dass es ein Problem der Hardware ist, sondern ein Einstellungsproblem bei der Software.
    Ich habe die Erfahrung gemacht, das manche Player Stereo wirklich nur auf die beiden Frontlautsprecher verteilen und die anderen Boxen einfach ignorieren. Bei mir trifft dies auf Musicmatch Jukebox und auf den Nero Mediaplayer zu. Alle anderen Player sind in der Lage Stereoton auch auf alle Lautsprecher vom 5.1 System zu verteilen.
    Mein System MD 8000 mit Aldi 5.1 Lautsprechen.
    Konsequenz Musicmatch Jukebox ist wieder von der Platte geflogen, da ich keine Einstellmöglichkeiten gefunden habe.

    Gruß Thomas
     
  14. Bei mir geht’s wenn ich in der Lautsprecherkonfiguration einen hacken bei „LFE-Kanal erstellen“ setze.
     
  15. IntelFan05

    IntelFan05 Byte

    WO genau? Ich habe nirgendwo eine solche Option finden können.
     
  16. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Also das Board hat ja SoundStorm - gibt es da keine speziellen Treiber wie zB. bei den Boards mit AC'97 ?
    Auch wenn du es wahrscheinlich (weil sehr naheliegend) schon gemacht hast, hast du schonmal unter
    "Systemsteuerung"->"Sound" und dann geschaut ob 5.1 eingestellt/"aktiviert" ist?
     
  17. IntelFan05

    IntelFan05 Byte

    Das habe ich in der Tat schon gemacht. Und es bringt rein gar nix.
     
  18. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Das hatte ich mir auch schon gedacht :D ! Aber ist evtl. ein Programm/Treiber für das 5.1 System dabei der für den einwandtfreien Betrieb erforderlich ist? Ein Freund hat das Selbe 5.1 System - ich werde es mir mal anschauen und posten ob er noch irgendwas einstellen/installieren/"Tricksen" :rolleyes: musste.
     
  19. IntelFan05

    IntelFan05 Byte

    Das wäre nett. :)
     
  20. hallo! habe das gleiche problem. hab schon so ziemlich alles probiert. hat leider nichts ge*****. bin jedoch auf einen kleinen trick gekommen. sollte man einen frontanschluss für die kopfhörer haben, einfach den woofer/centerspeaker am anschluss für die frontlausprecher anstecken und die frontlautsprecher beim kopfhöreranschluss nur HALB einstecken. so kannste den pc austricksen :baeh: . ist zwar lästig aber dann hat man immerhin mal 4 kanal.
    lg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen