1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Medion Display Farbeveränderung

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von socha, 29. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. socha

    socha ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    Seit Dez 2002 habe ich bei ALDI gekauften MedionMonitor 19'' (1998LK).
    Nach ca. 9 Monaten Nutzung traten folgende Probleme auf:
    - Veränderung der Farbe meist nach ROSA, schneller Wechsel der Farben, Flackern
    - Monitor startete zeitweise überhaupt nicht.

    Habe bei Medion reklamiert. Mir wurde jeweils nach einer Woche ein Ersatzmodell zugestellt ( inzwischen habe ich das zweite Ersatzmodell ).
    Die Farbprobleme treten bereits wieder auf.

    Dieselben Fehler treten auf, wenn ich Monitor an anderen Rechner anschließe. Ein anderes Display an meinem Rechner läuft einwandfrei, so dass auszuschließen ist, dass ein Defekt im System, GraKa z.B., vorliegt.

    Zwangsläufig werde ich, wenn Farbveränderung zu sehr nervt wieder Garantie in Anspruch nehmen und u.U. mit Austauschmodell den selben Fehler geliefert bekommen.

    Meine Fragen sind:
    - 1. macht jemand ähnliche Erfahrungen mit einem Gerät dieser Modellreihe?
    (Damit könnte ich endgültig ausschliessen, dass an meiner Konfiguration und Umgebung (elektrische Störfelder) etwas nicht stimmt.
    - 2. gibt es Datenbanken oder Foren, in denen solche Erfahrungen systematisch gesammelt und behandelt werden, so dass man gegenüber dem Hersteller eine gestärkte Anspruchshaltung einnehmen kann?

    Über hilfreiche Reaktionen freue ich mich
    socha
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.655
    Hallo 1998LK,

    1. Laut google schon einige
    2. http://www.prad.de

    Wenn Medion den Monitor innerhalb kürzester Zeit ausgetauscht hat, wird denen der Fehler bekannt sein, schätze Materialfehler.

    Da du schon 3 Monitore des gleichen Typs mit dem gleichen Fehler hattest, und die Gewährleistung nach jedenm Austausch von neuem beginnt, rate ich dir den Monitor nicht mehr gegen das gleiche Modell umtauschen zu lassen.
    Eventuell kannt du ein besseres bekommen, oder eine andere Entschädigung.

    -deo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen