1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Medion MD8080 Temperatur-Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von mtin, 23. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mtin

    mtin Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    tja, ich hab sonen Aldi-Rechner hier und hab jetzt mal mit Everest und Speedfan nach den Temperaturen Geschaut...

    Speedfan erkennt 5 Temperaturen, Everest zeigt kurzzeitig (3-4sec) 4 Sensoren an, dann werden plötzlich 2 gestrichen und es stehen nur noch 2 da, CPU und HD...
    Diese beidn geben auch die einzigen sinnvollen Temperaturen von sich, die anderen schwanken stark oder sind schonmal unter 15°...Die anderen beiden die ich in Everest kurz sehe heißen dort "Aux" und "Motherboard"...In Speedfan einfach Temp1, Temp3 und wieder Temp1....
    hat da irgendjemand ne Ahnung woran das liegen könnte, dass da so merkwürdige Werte rauskommen? Kann das an den Programmen liegen, dass die irgendwie nich mit den Sensoren zurechtkommen? Oder irgendwie vielleicht ein neues Bios oder ne neue Firmware für diesen Sensorenspaß...kenn mich da nich so aus! und kann ich irgendwie herausfinden ob auf meiner Grafikkarte ein Temperatursensor ist?

    ahja und dann noch ein Problem, mein Bios ist so schon irgendwie stark abgemagert, ich kann nichts overklocken, ich kann das P4-Logo am Anfang nich ausschalten usw. usw. eben irgendwas von medion schätz ich mal, gibts da irgendein update?

    Hab hier mal noch nen Screenshot, auf dem ist links everest und rechts SpeedFan mit den Werten....in Everest sind aber nur die 2 Werte zu sehen, um wieder alle 4 für ein paar Sekunden zu bekommen müsste ich neustarten (irgendwie merkt sich everest das beim ausschalten des Programms)
    [​IMG]

    Hier nochmal was zu meinem Bios (Everest)
    Code:
    Motherboard Eigenschaften	
    Motherboard ID	02/12/2004-Springdale-G-6A79AM4WC-00
    Motherboard Name	MSI MS-7048 (Medion OEM)
    	
    Chipsatz Eigenschaften	
    Motherboard Chipsatz	Intel Springdale i865PE
    Speicher Timings	3-3-3-8  (CL-RCD-RP-RAS)
    PAT	Deaktiviert
    	
    SPD Speichermodule	
    DIMM2: Samsung M3 68D3223ETM-CCC	256 MB PC3200 DDR SDRAM  (3.0-3-3-8 @ 200 MHz)  (2.5-3-3-7 @ 166 MHz)
    DIMM3: Kingston K	1 GB PC3200 DDR SDRAM  (3.0-3-3-8 @ 200 MHz)  (2.5-3-3-7 @ 166 MHz)  (2.0-2-2-6 @ 133 MHz)
    DIMM4: Samsung M3 68L3223ETM-CCC	256 MB PC3200 DDR SDRAM  (3.0-3-3-8 @ 200 MHz)  (2.5-3-3-7 @ 166 MHz)
    	
    BIOS Eigenschaften	
    Datum System BIOS	02/12/04
    Datum Video BIOS	04/01/21
    Award BIOS Typ	Phoenix - AwardBIOS v6.00PG
    Award BIOS Nachricht	W7048M7 V1.0A 021204 15:22:00 MEDIONPC
    DMI BIOS Version	6.00 PG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen