1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Medion-Notebook--> TV-Out

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von uwedg, 28. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uwedg

    uwedg ROM

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    ich habe seid einiger Zeit ein Aldi-Notebook(Medion) und habe heute mal versucht es an den Fernseher anzuschließen.

    SVHS-Adapter Mini-DIN/Scart; S-VHS Videoverbindung; 2xClinch/Klinke

    Ich habe das ganze dann direkt versucht an die Scart-buchse des Fernsehers anzuschließen, bekomme aber kein Bild.
    Hat jemand einen Tip für mich ?Muß das Notebook mit angeschlossenem TV-Kabel hochgefahren werden?

    Danke im voraus
     
  2. Geertakw

    Geertakw Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    418
    den Ausgang konfigurieren
    kann .
    z. B. 1. Display LCD Parallel 2. Display TV.
    erst wenn TV als Display aktiviert ist ( egal ob 2. oder einziges
    Display ), gibt\'s auch ein TV-Signal.
    Ein erneutes Hochfahren ist dabei nicht notwendig.
    Bei Medion dürfte es ähnliches geben.

    Gruss Geert
     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Hallo,

    ich weiß zwar nicht ob es was bringt, damit das Laptop aber irgendwas erkennt, muß es mit dem Angeschlossenen Gerät hochfahren.

    Gruß
    Christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen