1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Medion PC aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von AVEE, 11. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AVEE

    AVEE Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    96
    Bei mir muss in der nächsten Zeit mal ein neuer PC herbei. Da ich im Moment nicht nicht mehr soviel Zeit habe, mir einen PC zusammen zu basteln und meine Ansprüche bezüglich PC-Komponenten gesunken sind, habe ich mich somit dazu entschieden, mir einen Komplett-PC zu kaufen.
    Ins Auge gefallen sind mir natürlich dabei die Medion-Komplett PCs. Den PC den ich in Auschau habe ist aus der Titanium Serie (P4 3,4; ich glaube das Mainboard ist ein MSI 7091). Allerdings müssten natürlich dann doch ein paar Sachen aus meinem alten PC in den neuen, wie z.B. meine Soundkarte.
    Meine Frage dazu wäre jetzt, ob die neueren Medion PCs aufrüstfreundlich sind, bzw. überhaupt noch weitere freie PCI-Steckplätze haben. Hat jemand von euch vielleicht Erfahrungen damit?

    Danke schonmal...

    PS: Falls jemand von euch noch gute Shops für günstige Komplett-PCs kennt, dann lasst es mich wissen.
     
  2. silk_91

    silk_91 ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    mindfactory
     
  3. Matmun

    Matmun Kbyte

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    438
    Wieso heisst das Thema eigentlich aufrüsten?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen