1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Medion PC mit nVidia 6200 und Scott 17 Zoll-Monitor

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von mampfe, 11. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mampfe

    mampfe ROM

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    4
    Ich kämpfe mit folgendem merkwürdigem Phänomen:

    Rechner und Monitor laufen zur vollen Zufriedenheit. Wird der Monitor abgeschaltet (stromlos) kommt beim nächsten Bootvorgang beim Umschalten auf die 1024er Frequenz ein "out-of-range" Signal, was zur Folge hat, dass der Monitor sich deaktiviert.

    Der Monitor wird von Windows XP SP2 als Standardmonitor eingebunden.

    Nach Restart im VGA-Modus - neue Treiber-Installation mit löschen der Profile ist alles wieder heil - solange bis der Monitor stromlos gemacht wird. Dann beginnt das Spiel von neuem. Bleibt der Monitor auf standby, passiert nichts!

    Was versteckt sich dahinter, nachdem der Monitor mit einem älteren Rechner zur vollen Zufriedenheit funktioniert ???

    Gruß Mampfe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen