1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Medion/Pioneer DVR-108 brennt trotz 16X 30 min, hilfe!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von eishocker, 22. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eishocker

    eishocker ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    hiho, hab gestern den dvr-108 erstanden weil der im aldi als restposten nur noch 50€ gekostet hat, ich habe den anderen thread gelesen und hatte auch vorher scho die neue frimware drauf, also die 1.88 die 1.20 frisst er irgendwie nicht...

    erstmal das problem: wenn ich einen brennvorgang starte (aktuelles nero) gibt er 16X an, ich brenne mit 16X, was auch als speed angegeben wird. die zeit bei nero zählt von 3min runter und wenn sie bei 0 angekommen ist läuft die realzeit trotzdem weiter (der vorgang hat auch erst 10%) und es dauert immernoch 30 min wie bei nem 2fach vorgang. das doch net normal... da hät ich auch meinen alten behalten könne...

    ich habe zum test den medion rohling benutzt der dabei war, da gehe ich mald avon aus dass der dazu fähig sein sollte. mein anderer test war nen sony rohling, selber fehler.

    dma ist bei beiden kanälen aktiv, oder muss man da was besonderes beachten?


    hilfe, *schluchz*
     
  2. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Als Erstes, Du hast einen OEM-Brenner von Medion. Versuche niemals eine Firmware von der Pioneer-Homepage zu installieren. Wenn du Glück hast nimmt der Brenner sie erst garnicht an, andernfalls ist der Brenner Schrott. Die zur Zeit aktuellste Firmware von Medion ist die 1.18.

    Warum der Brenner so langsam brennt, kann mehrere Ursachen haben. Die Anzeige 16x ist noch lange keine Gewähr dafür, dass diese Geschwindigkeit auch erreicht wird. Entweder hat der Brenner ein Problem mit dem Rohling oder der PC, läßt aus irgendeinem Grund diesen hohen Datentransfer nicht zu.
    Zumal 16x Brennen Wahnsinn ist, da die Schreibfehler, besonders zum äußeren Rand hin unvertretbar hoch werden. Leseprobleme sind da vorprogrammiert.
    Ich selber brenne maximal 8x und erreiche damit gute Ergebnisse. Der Pioneer brennt bei diesem Speed sehr zuverlässig. Ich habe festgestellt, dass der Brenner bei 16x gerade mal 2 Minuten schneller als bei 8x ist. 30 Minuten ist aber dennoch viel zu lang. Bei 8x braucht er ungefähr 10 Minuten.
     
  3. eishocker

    eishocker ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    danke schomal,

    hab den hier benutzt. das sollte ja nu funzen ;)



    blöderweise sind mir meine letzen beiden rohlinge ja ausgegangen und ich kann net weiter testen... der brenner lebt auf jeden noch, cds brennt er 1a

    aber woran kann das nu liegen... welche rohlinge wären denn ideal?
     
  4. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Ich verwende 12x TDK-Rohlinge. Die sind mittlerweile auch recht günstig (25er-Spindel). Der Brenner brennt sie auch 12x, aber ich brenne, wie gesagt, grundsätzlich nicht mehr als 8x. Da auch schon bei 12x hin und wieder Daten-Fehler am äußeren Rand der DVD auftreten. Ich habe bisher die verschiedensten Rohlinge ausprobiert. Am Besten gehen die von Verbatim, TDK, Memorex, "Gut und Billig" von Marktkauf. Letztere lassen sich allerdings nur 4x beschreiben, aber trotzdem gute Lesequalität.
    Probleme gab es nur bei "SK"-Rohlingen: Datenfehler beim Lesen.
     
  5. eishocker

    eishocker ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    soo, ich wieder ;)

    sorry konnte das nich eher anmerken, habe den fehler gefunden - er brennt jetzt perfekt, bin zufrieden.

    thx rhein für die rohlingtips, nehme jetz verbatim




    zum fehler: das handbuch hat einfach gelogen was die standarteinstellung des jumpers betrifft. da steht es wäre slave, ist aber master stanni


    hab das geändert jetz gehts guto


    thx
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen