1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Medion Titanium MD8383

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von MOGLI23456, 7. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MOGLI23456

    MOGLI23456 ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,

    ich habe in obigen PC das Geräuschdämmkit von Noise-Magic und zusätzlich 2 x 256 MB Arbeitsspeicher eingebaut.

    Geändert Wurde der Prozessorlüfter, der Grafikkartenlüfter und die Festplatte wurde in einen gummierten Rahmen gebaut.
    Leider habe ich es versäumt, nach jedem Schritt die Funktion des PC´s zu testen.

    Leider kommt jetzt nach dem Einschalten nur noch das Intel-Logo und das wars dann. Da ja grafisch noch das Intel-Logo angezeigt wird, schliesse ich mal die Grafikkarte als Fehlerquelle aus.

    Auch den Arbeitsspeicher habe ich wieder entfernt und die Festplatte habe ich wieder im Originalzustand angeschlossen.

    Weiss vielleicht jemand, was da passiert ist ?

    Grüsse

    Mark
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen