1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Medium ist schreibgeschützt...??

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von herpeco, 11. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. herpeco

    herpeco Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    44
    Hallo zusammen,
    folgendes Problem:

    Ich möchte Dateien (verscheidenster Art) mit "PINNACLE Instant Write" auf eine DVD brennen. Das soll angeblich so komfortabel funktionieren: Einfach Dateien auf das Desktopsymbol ziehen.
    Bei mir passiert aber folgendes: Man sieht, ass die Datei rübergezogen wird, Fortschrittsbalken läuft, dann kommt die Fehlermeldung: Medium ist schreibgeschützt!
    Was mache ich falsch?

    Win 2000 Prof. neueste SP und Patches installiert
    Toshiba SD-R 5372
    verschiedene DVD-R Medien (div. Hersteller probiert)

    Gruß
    Herpeco
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    PacketWriting-Tools setzen RW-Medien voraus, die vor dem ersten Beschreiben formatiert werden müssen (erledigen diese Programme).
     
  3. herpeco

    herpeco Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    44
    werd`s probieren und mir so ne Scheibe besorgen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen