Medya Pleyer als standard unter XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von rdm, 28. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rdm

    rdm Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    64
    Hallo Freunde

    Seit einiger Zeit startet mir beim anklicken einer Video Datei der Nero Pleyer. Der gar nicht installiert ist. Logisch kommt Fehlermeldung. Wenn ich auf dem Desktop den Windows Media Pleyer anklicke, anschliessend Datei und dann öffnen kann ich alle Videos problemlos betrachten.
    Wie kann ich den Windows Media Pleyer wieder als Standard Pleyer konfigurieren??
    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    MfG.
    Roland
     
  2. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Na dann :)

    Viel Spaß beim Gucken, und noch ein schönes
    Fußball . Wochenende!

    Gruß
    Robert
     
  3. rdm

    rdm Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    64
    Hallo Robert

    Vielen Dank für Deine Hilfe. Es hat geklappt.

    Gruss
    Roland
     
  4. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Ich noch mal, RDM

    "Player", nicht Pleyer. Ein Vertipper war es wohl nicht, es taucht
    mehrfach auf bei Dir.

    Gruß
    Robert
     
  5. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Dann "rechtsklicke" die zu spielende Video-Datei einfach mal mit gedrückter "Shift" an - Der sich öffnende Dialog enthält auch
    ein "Öffnen mit" - Dialog. Entweder Du entdeckst den MediaPlayer
    schon in der Liste, dann wählst Du ihn sofort aus. Oder - Du sucht
    ihn selbst auf der Platte. (C:\Programme\Windows Media Player wars unter 2000. Ich hab jetzt nicht den Pfad für XP im Kopf, weil
    gerade nicht installiert).

    Außerdem solltest du dann noch das Häkchen vor "Dieses Programm für alle Erweiterungen..." (wies unter XP heißt, weiß ich jetzt nicht mehr) setzen. Dann sollte beim nächsten Doppelklicken
    auf das Video wieder der MP starten.

    Oder Du konfigurierst die Dateiverknüpfungen über die "Optionen"
    im MediaPlayer direkt. Dort kannst Du dann auch evtl. andere
    Filetypen die verstellt wurden, wieder gerade rücken.

    Wie öffne ich Dateityp XY mit Anwendung Z - das ist eine Standardfrage. Das Ganze funktioniert auch in den anderen
    Windows-Systemen ähnlich.

    Das solltest Du als Windows-User eigentlich wissen, aber egal :-)

    Gruß
    Robert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen