1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mehr Speicher für Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von stomper, 14. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stomper

    stomper ROM

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo alle zusammen!

    Habe mir ein Computerspiel gekauft, welches eine 64-MB-Grafikkarte erfordert. Habe nur leider eine S3 Graphics Twister K -Grafikkarte mit 16 MB für mein Notebook. Habe gehört, dass ich irgendwie den Speicher der Grafikkarte vergrößern kann durch das Abzwacken von etwas Arbeitsspeicherplatz. Habe jedoch gar keine Ahnung davon. Würde mich riesig über eine Antwort oder Beschreibung einer Vorgehungsweise freuen, wie meine Grafikkarte den Spielanforderungen gerecht werden kann ohne dass ich mir eine neue Grafikkarte kaufen muss.

    Mfg Stomper :jump:
     
  2. Pentoxus

    Pentoxus Kbyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    294
    Hallo,

    also eine Grafikkarte tauschen bei einem Notebook geht derzeit nur bei einigen wenigen Modellen, da der Grafikprozessor meist fest mit dem Mainboard verlötet ist.

    Arbeitsspeicher zuweisen müsste eigentlich im BIOS (Entf.-Taste, F1 oder Ähnliches nach dem Anschalten des Notebooks) zu machen sein. Da müsstest du mal schauen, ob es einen Eintrag dafür gibt.

    MfG Pentoxus

    PS: Wenn du mehr über BIOS-Einstellungen wissen möchtest, empfehle ich das BIOS-Kompendium.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen