Mehr Speicherplatz belegbar, dennoch keiner löschbar

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von OFN-Johnny, 9. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. OFN-Johnny

    OFN-Johnny Byte

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    23
    Grüsst euch,

    ich hab mal wieder ein Problem, das selbst ich als Profi nicht zu beheben weiss!
    Wenn ich auf meinen anderen zwei Partitionen D und E Dateien lösche, so wirkt sich das nicht auf den freien Speicherplatz aus. Dieser bleibt immer unverändert. Wenn ich aber mehr Speicherplatz in Anspruch nehmen muss, so wird der Platz weniger.

    Ich hab schon vor dem Windowsstart CheckDisk drüberlaufen lassen, dennoch ohne erfolg!

    Ich bitte dringend um hilfe, da ich keine Lust habe nicht schonwieder meine Platte zu formatieren, und möchte den Speicherplatz wieder haben. Die Platten laufen beide einwandfrei!

    OS: Windows XP Pro, SP1
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    schon mal spasseshalber den papierkorb geleert? :rolleyes:
     
  3. OFN-Johnny

    OFN-Johnny Byte

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    23
    Sind beide leer! :)
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Du hast nicht zufällig einen "Von Norton geschützten Papierkorb" oder was ähnlich unnützes?
     
  5. OFN-Johnny

    OFN-Johnny Byte

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    23
    Doch, aber die Funktion hab ich deaktiviert! :)
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Kannst du testweise das Norton-Zeug komplett vom System verbannen? Ich glaub nämlich nicht dass einfaches Deaktivieren ausreicht.

    Es gab hier einmal einen ähnlichen Fall, da lags auch an Norton. Ich find den Thread nur grad nicht, die Suchfunktion hier ist nicht grad die beste...
     
  7. OFN-Johnny

    OFN-Johnny Byte

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    23
    Gibts eine genauso gute Alternative für Virusscanning auf der Festplatte und bei Mails als Norton?
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Eine genauso"gute" weiß ich nicht aber eine bessere (weil kostenlose) - klick


    Nettes Fahrgerät das du da hast ;)
     
  9. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Ich tippe auch auf eine Fehlfunktion von Norton Protection.

    Zur Deinstallation: Rechne mit allem was einem diesbezüglich an Schwierigkeiten entgegentreten kann. Ein Symantec Produkt von der Platte zu bekommen ist eine Sysiphusarbeit.

    Nach der Deinstallation empfehle ich dir zunächst einen guten Registry-Cleaner einzusetzen a la TuneUp Utilities, anschließend noch RegCool.

    Mit letzterem nach "Symantec"- bzw. "Norton"-Einträgen suchen und mit dem Programm löschen. Außerdem mit dem Explorer von Hand in jedem Winkel der Festplatte(n) durchstöbern - du wirst dich wundern, was noch alle schlummert.

    PS: Mach vorher ein Backup (Image) der Systempartition.
     
  10. Friek

    Friek Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Frage eins: Auf welchen Speicherplatz wenn du was löscht dann ist es weg!
    Das heißt was ist weg wenn du was löscht?
    Und wenn du Speicher belegst wird der Freie Platz natürlich kleiner! :confused:

    Schreib doch noch einmal deutlich denn Speicherprobleme haben nicht viel mit dem Papierkorb zu tun!

    Euer Experte Friek,
     
  11. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Was ist denn an dem Problem nicht zu verstehn? Wenn er ne Datei löscht, dann wird der angezeigte freie Speicherplatz nicht mehr, so wies eigentlich sein sollte. Ganz einfach.

    Und bitte keine Fullquotes... :rolleyes:
     
  12. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Was ist daran unverständlich?
     
  13. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Solltest du auch machen *g* Deine Fragen versteh ich auch nicht ... :p
     
  14. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    OT

    > Speicherprobleme haben nicht viel mit dem Papierkorb zu tun!

    Gutgemeinter Rat, lieber Troll: Äussere Deine *Vermutungen* im Smalltalk und bleib hier weg. Du könntest dort die Gemeinde bei Laune halten, wenn Du über die "farbige Blitze + Kugeln" über Deinem Kopf berichtest oder das Gefühl, wie kurz nach Satzbeginn der Sauerstoff ausgeht.

    .
     
  15. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Köstlich
    :D:D
     
  16. Friek

    Friek Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Lass dirs schmecken!!

    Und äh was hat der Papierkorb mit der Festplatte gemeinsam? hä?
    Und wo wird der freie speicher nicht größer?
    Was ist das für nen depp?
    wenn man nun mal net weiß wie man was löschen soll dann wird der speicher ah net größer!
    Und wenn man nach den anzeigen von windows geht, die sind sowiso fürn *****!!
    Nimm lieber a tool!
    Und macht mich nicht so runter ihr habt keine Ahnung wie viel ich weiß, ich denke ich weiß einiges mehr als ihr!

    PS: Wer dumm lachen kann sollte auch eine Antwort wissen! Nä!
     
  17. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Also nochmal langsam zum mitschreiben:
    Der Papierkorb ist nichts weiter als ein Ordner auf der Festplatte. Wenn man nun diesen Ordner nicht richtig leeren kann (weil er von Norton "geschützt" wird) dann wird auch der freie Speicherplatz auf der Platte nicht größer weil der Platz weiterhin belegt wird obwohl die Dateien dazu nicht mehr zu "sehen" sind.

    Das frag ich mich bei deinen Postings auch manchmal...
     
  18. Friek

    Friek Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Ja genau,

    wenn man aber die Daten im Ordner Papierkorb löschen will dann muss man den einfach ohne "geschützt mit Norton" aufmachen!
    Und wie das nun geht dass kann dir ja dieser "TheDOCTOR" ganz bestimmt sagen, nicht?
     
  19. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Lieber Friek:

    Du liegst ziemlich daneben mit deiner Meinung. The Doctor hat es so erklärt wie es manchmal aufgrund einer "Fehlschaltung" von einem Norton Programm in Verbindung mir Norton Protection (NU, NSW oder NAV) leider vorkommen kann.

    Und dass wir alle keine Ahnung haben, hast du uns durch deinen fachlichen Unsinn eindrucksvoll bewiesen :D

    Also lass den Treadersteller doch einfach mal machen - schließlich hat er sich bis jetzt nicht wieder gemeldet - uns stelle uns nicht alle so furchtbar bloß weil wir ja so dumm sind - nachher hört hier niemand mehr auf unseren Rat :D
     
  20. The Undertaker

    The Undertaker Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    605
    Hallo,

    es ist vielleicht etwas unpopulär, aber ich versuche mal, zum eigentlichen Thema zurückzukehren.
    Wodurch wurden die Dateien erzeugt, die gelöscht wurden? Ich hatte das Problem bei von einem Programm erzeugten Multimedia-Dateien. Die Festplatte wurde immer voller. Das Prog legte Sicherungen an ausserhalb des eigenen Ordners. Vielleicht sollte OFN-Johnny mit einem Toll mal nachsehen, wer da so seine Platte belegt. Ich habe so diesen Ordner gefunden und gelöscht. Ist nur so ein Gedanke...

    The undertaker
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen