1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

mehrere Betriebssysteme

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Kerstin, 20. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kerstin

    Kerstin Byte

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    13
    Hallo, wo gibt es eine etwas ausfürliche Anleitung, wie man auch als Frau mehrere Betriebssysteme
    auf seinem Rechner installiert. [ mehrere Partitionen aktiv - ein Betr.-system installieren - nächste Partition
    aktivieren - da das nächste installieren - wann Bootmanager installieren ?????
    Viele Fragen, von denen ich nicht so genau weiss wie es geht.
    Bitte helft mir !
    Vielen lieben Dank im Voraus
    Kerstin :-)
     
  2. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Mein Tip (benutze ich seit Jahren):
    Der Boot-Manager von Wolfgang Wirth.
    Kost nix und konnte (m.W.) als erster von Partitionen nach Sektor 1023 booten.
    http://www.lab1.de/prod/wwbmu/index.htm

    Gruß
    Carlux
     
  3. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    es gibt sicherlich verschiedene Freeware dafür....die ist in der Regel aber für den unerfahrenen User nur schwer oder gar nicht sinnvoll zu "bedienen"....nicht jeder ist der englischen sprache so mächtig wie Du es wahrscheinlich bist...ich finde 60? für ein ausgereiftes Programm nicht unbedingt viel
     
  4. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Welche Betriebssysteme willst du denn installieren?
     
  5. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Allerdings braucht man für Win ME/XP die Version 6 resp.7
     
  6. kallebra3

    kallebra3 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    316
    bootmagic als bestandteil von partition-magic 5 pcwelt-cd 10/01) ,beides superprogramme(allerdings haben beide keine spezielle anleitung für frauen dabei)lach
    [Diese Nachricht wurde von kallebra3 am 20.05.2002 | 18:35 geändert.]
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, welche Betriebssysteme willst Du nebeneinander installieren ? Eine Anleitung findt man z.B. bei PartitionMagic - kann Dir dieses Programm inkl. BootMagic wärmstens empfehlen.
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen