mehrere Konfigurationen win 2000

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von 2fast4you, 14. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 2fast4you

    2fast4you ROM

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    5
    Wie kann man folgendes erreichen:

    ein Laptop soll, wenn er ans Internet angeschlossen ist mit allen Sicherheitsprogrammen starten (Antivir, Adawar, antitrojan etc.)

    wenn er aber losgelöst von allen connections betrieben wird, also z.B. bei Präsentationen, soll er in einer, na sagen wir "Minnimalkonfiguration" starten, ohne all die Performancehemmenden Programme.

    Wie ist dies am einfachsten zu lösen ??

    Für praktikable Vorschläge wäre ich dankbar... ;-))
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Der Aufwand hält sich in Grenzen, wenn du ein stolzer besitzer eines Tools wie Partition Magic (o.ä.) bist. Du kannst dann die eine Partition relativ schnell auf die andere (für dich neu zu erstellende ) kopieren, ohne neu installieren zu müssen. Auch dann, wenn die beiden Partitionen immer datensynchron sein sollen, bietet sich diese Vorgehensweise an.
     
  3. 2fast4you

    2fast4you ROM

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    5
    Danke für den Beitrag...

    ein 2.System... so hatte ich das noch nicht gesehen!

    Offensichtlich ist dies ein Weg, wenngleich auch ein "schmerzhafter", müsste ich doch 80% des Systems doppelt aufspielen und verwalten....

    cu
     
  4. 2fast4you

    2fast4you ROM

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    5
    Vielen Dank für die bisherigen Hilfestellungen.

    ein 2. System aufzusetzten erscheint mir wenig zweckmäßig.

    Einen weiteren User einzurichten klingt ganz gut, aber wie steuere ich, was beim Start alles geladen werden soll und was nicht.

    Ganz interessant finde ich die Batchlösung. Allerdings bin ich i.d.R. über einen Router per DSL direkt online...

    Für weitere Anregungen wäre ich dankbar...

    MfG
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    ...oder komplett 2. Installation aufsetzen...
     
  6. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    oder 2 benutzer mit unterschiedlichen proggies die dann starten
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hallo!

    Wie geht er denn ins Internet? Per DFÜ? Schreibe zwei Batch-Dateien um das Internet zu aktivieren und zu beenden.
    Sschau dir mal RASDIAL an.
    Stell die Dienste für Antivir usw. auf MANUELL. Schreibe zwei Batch-Dateien wo dann folgendes drinsteht:

    net start antivir
    rasdial "telekom"

    zweite Batch-Datei:

    rasdial "telekom" /disconnect
    net stop antivir

    Wie der Dienst für Antivir genau heisst weiss ich nicht. Eine Liste deiner aktuellen Dienste siehst du unter:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services

    good will
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen